Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Glücksbringer

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum 18. Geburtstag seiner Schwester Steffi hat sich der neunjährige Kaya etwas ganz Besonderes ausgedacht: Ein selbstgebasteltes M... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 5 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Zum 18. Geburtstag seiner Schwester Steffi hat sich der neunjährige Kaya etwas ganz Besonderes ausgedacht: Ein selbstgebasteltes Medaillon soll ihr Glück bringen. Leider kommt es aber zunächst ganz anders, denn während eines gemeinsamen Ausflugs an den See geht der neue Glücksbringer verloren. Kaya und Steffi sind furchtbar traurig deswegen, dabei ahnen sie nicht, dass der Glücksbringer seine ganz eigene Reise angetreten hat. Glück kann nämlich jeder gebrauchen. Und so kommt es, dass der kleine Basti auf dem Schulhof, der kleine Tim auf dem Fußballplatz sowie Anna, die sich vor Albträumen fürchtet, ebenso ganz unverhofftes Glück erleben wie eine Vogelmamma, die kleine Hündin Emmi, das Kaninchenjunge Tobi und das Kätzchen Maja. Glück geht eben manchmal seltsame Wege, und am Ende ist es auch der Glücksbringer selbst, dessen Reise ein wundersames Ende nimmt. Fazit Das Buch von Daniela Seeger ist ein rundum gelungenes Kinderbuch mit einer tollen Geschichte, die unterhaltsam geschrieben ist. Kindern wird auf eine wundervolle Art und Weise gezeigt, dass ein jeder einmal Glück haben kann und es verdient hat. Die Illustrationen sind liebevoll gestaltet. Empfehlenswert ist das Buch als Geschenk für Kinder ab rund fuenf Jahren sowie als gute Nacht Geschichte, die nicht nur die Kleinen gern hören, sondern die großen auch gern lesen. Das 30 Seiten dicke Werk von Daniela Seeger handelt vom kleinen Kaya, der seiner großen Schwester Steffi einen selbstgebastelten Glücksbringer schenkt. Die 18-jährige Schwester freut sich über das Geschenk ihres kleinen Bruders sehr und sie beschließen gemeinsam, den Glücksbringer im Auto am Rückspiegel anzubringen. Doch ein kräftiger Windstoß bläst diesen aus dem Auto und damit beginnt die weite Reise des Amuletts, das entweder vom Wind, Tieren oder anderen Personen im Buch weitergetragen wird. Doch wohin das Amulett auch gelangt, es bringt den Protagonisten Glück. Denn Glück kann nämlich jeder gebrauchen. Und so kommt es, dass der kleine Basti auf dem Schulhof, der kleine Tim auf dem Fußballplatz sowie Anna, die sich vor Albträumen fürchtet, ebenso ganz unverhofftes Glück erleben wie eine Vogelmamma, die kleine Hündin Emmi, das kaninchenjunge Tobi und das Kätzchen Maja. Glück geht eben manchmal seltsame Wege, und am Ende ist es auch der Glücksbringer selbst, dessen Reise ein wundersames Ende nimmt.

Autorentext

Daniela Seeger wurde 1980 in Wertingen (Bayern) geboren. Mit 23 Jahren zog sie nach Köln und arbeitete dort in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung. 2018 kam ihre Tochter zur Welt.

Produktinformationen

Titel: Der Glücksbringer
Autor:
EAN: 9783740749569
ISBN: 978-3-7407-4956-9
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 5 bis 8 Jahre
Herausgeber: Twentysix
Genre: Lesen bis 8 Jahren
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 140g
Größe: H299mm x B212mm x T10mm
Jahr: 2018
Auflage: 2. Auflage