Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Weil du am Ende die schönen Dinge sehen willst

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wer kennt das nicht: Du dümpelst so in deinem Leben dahin, gehst Montag früh zur Arbeit von acht bis fünf, sehnst dich aber eigent... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wer kennt das nicht: Du dümpelst so in deinem Leben dahin, gehst Montag früh zur Arbeit von acht bis fünf, sehnst dich aber eigentlich schon wieder nach dem Wochenende. Da geht es von einer Familienfeier zur nächsten, aber dort willst du schon lange nicht mehr hin und die Freundin oder der Freund nervt auch irgendwie. Was, wenn es möglich wäre, jeden Tag zu genießen, sich jeden Tag an Kleinigkeiten zu erfreuen? Stelle dir mal ernsthaft zwei Fragen: Lebe ich das Leben, das ich führen möchte? Bin ich glücklich und zufrieden? Die Autorin erzählt in dem Buch ihre Sichtweise und Gedanken zum Thema Leben und Spiritualität. Sie ist überzeugt, dass es noch mehr gibt als das, was wir mit Augen sehen und mit unseren Händen ergreifen können und hat bemerkt, dass es uns zu einem leichteren und schöneren Dasein verhelfen kann. In diesem Buch kombiniert sie Geschichten aus dem alltäglichen Leben, die vielen Menschen aus der Seele sprechen, und jeden in irgendeiner Weise betreffen. Sie gibt Hilfestellungen und wertvolle Tipps, wie jeder einzelne sein Leben ändern kann. Sie möchte Menschen die Augen für MEHR öffnen, und ihre persönlichen Gedichte laden dabei zum Nachdenken ein. Eine Geschichte: Weg vom Existieren hin zum Leben und was dazu notwendig war: Liebe, Glaube und Hoffnung!

Autorentext

Daniela Jud, geboren am 19. Jänner 1987 in Graz, lebt mit ihrem Sohn außerhalb von Graz. Schon als Teenager liebte sie es zu schreiben und bemerkte früh, dass sie ihre Gefühle und Gedanken am besten in Gedichten und Texten verarbeiten kann. Daraus entstanden und entstehen unzählige Werke und der Traum, eines Tages ihre eigenen Bücher in Händen zu halten und etwas zu erschaffen, das andere Menschen emotional berührt. Sie möchte viele Menschen mit ihrer Begeisterung für das Leben und für die Spiritualität anstecken. Seit der Fertigstellung ihres ersten Buches arbeitet sie als freie Redakteurin für die Zeitschrift Blickwinkel.

Produktinformationen

Titel: Weil du am Ende die schönen Dinge sehen willst
Untertitel: Wie Spiritualität mein Leben veränderte
Autor:
EAN: 9783752887594
ISBN: 978-3-7528-8759-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 200g
Größe: H218mm x B136mm x T12mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen