Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stabilisierungspolitik. Ziele, Konzepte, Preisstabilität

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für ök... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für ökonomische Bildung), Veranstaltung: Stabilisierungspolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich werde mich im Rahmen dieser Arbeit mit drei Themenkomplexen beschäftigen. Zum einen sind dies die grundlegenden Modelle der Makroökonomie. Ich habe während des Studiums mehrfach feststellen können, dass diese grundlegenden Theorien in Verbindung mit ihren historischen Hintergründen das Verständnis weitgehender ökonomischer Zusammenhänge erleichtert. Im ersten Themenkomplex meiner Arbeit gehe ich auf die vier wirtschaftspolitischen Ziele ein und versuche hier auch die Entstehung und die Legitimation derer näher zu beleuchten. Im zweiten Themenkomplex möchte ich auf die wirtschaftspolitischen Konzepte der Stabilisierungspolitik eingehen. Dabei befasse ich mich ausführlich mit dem klassischen ökonomischen Liberalismus und stelle diesem den Keynesianismus gegenüber. Danach möchte ich mit Hilfe der Phillipskurve den Zielkonflikt zwischen Vollbeschäftigung und Preisstabilität in den Focus meiner Betrachtungen ziehen. Im dritten Teil meiner Hausarbeit möchte ich kurz auf die Preisstabilität als eines der Ziele der Wirtschaftspolitik eingehen und dadurch die wichtige Rolle und Aufgabe des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB) mit der Europäischen Zentralbank (EZB) an deren Spitze und ihrem geldpolitischen Instrumentarium verdeutlichen.

Autorentext
Biographie: - bis 1998 Abitur - bis 1999 Grundwehrdienst - bis 2001 Ausbildung zum Maurer - 2001- 2005 Studium an der Carl-von Ossietzky Universität in Oldenburg (Fächer: Wirtschaft, Technik, SoWi - 2005 - 2007 Vorbereitungsdienst am Studienseminar Osnabrück für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen - seit 2007 an einer niedersächsischen Oberschule als Klassenlehrer, Fachkonferenzleiter Wirtschaft und Leiter einer Schülerfirma - seit 2011 am Studienseminar Osnabrück (FSL Wirtschaft) bisherige Veröffentlichungen: von Kirchner (2011): Auf der Suche nach dem Traumberuf - wie finde ich den Job, der zu mir passt? Raabe Verlag, Raabits Sozialkunde/Politik von Kirchner (2013): Eine Diskothek für Königsberg? Planspiel Businessplan, Raabe Verlag, Raabits Sozialkunde/ Politik, 43. Ergänzungslieferung, Juni 2013 von Kirchner/ Röben (2013): Planspiel: Der Betrieb - wirtschaftliches und soziales Handeln in Unternehmen begreifen, 1. Auflage 2013, Persen Verlag, Hamburg von Kirchner/Röben (2015): Wirtschaftsunterricht praktisch. Elf Methoden für Haupt- und Realschule. 1.Auflage 2015, Wochenschau Verlag Schwalbach von Kirchner (2015): Die fünf Säulen der Sozialversicherung. Persen Verlag Hamburg , als Online-Publikation im Persen Verlag, Lehrerbüro

Produktinformationen

Titel: Stabilisierungspolitik. Ziele, Konzepte, Preisstabilität
Autor:
EAN: 9783668190238
ISBN: 978-3-668-19023-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.