Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kompetenzanalyse und Kompetenzentwicklung in vernetzten Unternehmen

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch den zunehmenden Einsatz der modernen Informations- und Kommuni ka ti ons technologien rücken innovative netzbasierte Wertsch... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch den zunehmenden Einsatz der modernen Informations- und Kommuni ka ti ons technologien rücken innovative netzbasierte Wertschöpfungs struk turen in den Mittelpunkt. Eine zwingende Vorraussetzung für die gezielte Nutzung der Potenziale der Informations- und Kommunikationstechnologien wird sowohl in der Wissenschaft als auch in der unternehmerischen Praxis häufig übersehen. Vernetzte Unternehmen können nur dann erfolgreich im Wettbewerb agieren, wenn sie über Mitarbeiter verfügen, die die notwendigen Kompetenzen zum netzbasierten Arbeiten auch tatsächlich aufweisen. Sie müssen nicht nur in der Lage sein, informations- und kommunikationstechnologische Anwendungen gezielt einzusetzen, sondern müssen auch ihre Kommunikationsweise den neuen zur Verfügung stehenden Medien anpassen. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, welche Kompetenzen die einzelnen Mitarbeiter in Netzwerkorganisationen im Einzelnen aufweisen soll ten und in welcher Form diese Kompetenzen entwickelt werden können. Ge nau diese Fragestellung greift Daniel Licharz in seinem Buch auf. Er identi fiziert und systematisiert die erforderlichen Fach-, Sozial-, Methoden-, Perso nal- und Handlungskompetenzen, die Mitarbeiter zu wirklich wert schöpfen den Akteuren in vernetzten Unternehmen werden lassen.

Autorentext

Diplomkaufmann (FH)



Klappentext

Durch den zunehmenden Einsatz der modernen Informations- und Kommuni­ka­ti­ons­technologien rücken innovative netzbasierte Wertschöpfungs­struk­turen in den Mittelpunkt. Eine zwingende Vorraussetzung für die gezielte Nutzung der Potenziale der Informations- und Kommunikationstechnologien wird sowohl in der Wissenschaft als auch in der unternehmerischen Praxis häufig übersehen. Vernetzte Unternehmen können nur dann erfolgreich im Wettbewerb agieren, wenn sie über Mitarbeiter verfügen, die die notwendigen Kompetenzen zum netzbasierten Arbeiten auch tatsächlich aufweisen. Sie müssen nicht nur in der Lage sein, informations- und kommunikationstechnologische Anwendungen gezielt einzusetzen, sondern müssen auch ihre Kommunikationsweise den neuen zur Verfügung stehenden Medien anpassen. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, welche Kompetenzen die einzelnen Mitarbeiter in Netzwerkorganisationen im Einzelnen aufweisen soll­ten und in welcher Form diese Kompetenzen entwickelt werden können. Ge­nau diese Fragestellung greift Daniel Licharz in seinem Buch auf. Er identi­fiziert und systematisiert die erforderlichen Fach-, Sozial-, Methoden-, Perso­nal- und Handlungskompetenzen, die Mitarbeiter zu wirklich wert­schöpfen­den Akteuren in vernetzten Unternehmen werden lassen.

Produktinformationen

Titel: Kompetenzanalyse und Kompetenzentwicklung in vernetzten Unternehmen
Autor:
EAN: 9783639392630
ISBN: 978-3-639-39263-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 165g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2013
Auflage: Aufl.