Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zielsetzungen externer Rechnungslegung. Eine vergleichende Betrachtung von HGB und IAS/IFRS mit Praxisbeispielen

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,7, Fachhochschule Regensburg, Veranstaltung: Finanzcontr... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,7, Fachhochschule Regensburg, Veranstaltung: Finanzcontrolling und -Analyse, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Umstellung von traditionellen Rechnungslegungsvorschriften wie dem HGB auf die internationalen Standards IAS/IFRS wird nicht nur für Grosskonzerne, sondern auch für kleine und mittelständische Firmen immer wichtiger. Jedoch stehen viele deutsche Firmen einer Umstellung auf IAS/IFRS nicht nur aus Kostengründen skeptisch gegenüber. Das vorliegende Buch verdeutlicht dem Leser anhand von Praxisbeispielen wichtige Unterschiede der Vorschriften und macht deutlich, welche Chancen sich durch IFRS ergeben und wie diese genutzt werden können. Dadurch können sich auch Nicht-Fachleute sich die Thematik im auto-didaktischen Studium selbst erarbeiten. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger im Rechnungswesen und Controlling in der Praxis sowie an Studenten der Betriebswirtschaftslehre im Grund- und Hauptstudium.

Produktinformationen

Titel: Zielsetzungen externer Rechnungslegung. Eine vergleichende Betrachtung von HGB und IAS/IFRS mit Praxisbeispielen
Autor:
EAN: 9783638758604
ISBN: 978-3-638-75860-4
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2007
Auflage: 2. Auflage.