Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Selbstführung: Auf dem Pfad des Business-Häuptlings

  • Fester Einband
  • 387 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
In diesem Selbstcoaching-Buch lernen Manager, sich selbst gelassen zu führen und auf ihre intuitiven Fähigkeiten zu vertrauen. Sie... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In diesem Selbstcoaching-Buch lernen Manager, sich selbst gelassen zu führen und auf ihre intuitiven Fähigkeiten zu vertrauen. Sie erfahren, wie ihnen die indigene Vorstellung eines "Wesens der Kommunikation" hilft, Gespräche und Meetings im Unternehmen leicht und sicher zu steuern. Mithilfe von Selbstcoaching-Übungen reflektieren sie intensiv ihre Identität, Zugehörigkeit und persönlichen Ressourcen - eine wichtige Voraussetzung, um souverän und entspannt zu führen. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele können die Leser den Bogen zwischen Tipi und Bürowelt spannen und so die vorgestellten Konzepte auf ihren Arbeitsalltag übertragen.

Die Einsichten des Buches beruhen auf den authentischen Erfahrungen der Autoren Daniel Goetz und Eike Reinhardt bei indigenen Stämmen in Australien und Kanada: "Wer sich auf den Pfad des Business-Häuptlings begibt, wird durch innere Reife belohnt. Er entwickelt sich zu einer Führungskraft, die ihre Mitarbeiter nicht als Humankapital betrachtet, sondern sie als Menschen auf Augenhöhe behandelt - ein wesentlicher Erfolgsfaktor für unternehmerisches und persönliches Wachstum."



Autorentext

Dipl.-Kfm. Daniel Goetz ist Certified Business Trainer und hat als Projektleiter internationale Projekte für einen Dienstleister der Pharmaindustrie durchgeführt. Dipl.-Kfm. (FH) Eike Reinhardt ist Certified Business Trainer und gelernter Werkzeugmacher. Als Nahkampfausbilder trainierte er internationale Spezialeinheiten der Polizei und des Militärs. Gemeinsam führen beide Autoren seit 2008 das Unternehmen "agateno - Training & Coaching". Ihre Studienreisen zu indigenen Kulturen in Australien und Kanada erfolgten in den Jahren 2007 bis 2011.



Klappentext

In diesem Selbstcoaching-Buch lernen Manager, sich selbst gelassen zu führen und auf ihre intuitiven Fähigkeiten zu vertrauen. Sie erfahren, wie ihnen die indigene Vorstellung eines "Wesens der Kommunikation" hilft, Gespräche und Meetings im Unternehmen leicht und sicher zu steuern. Mithilfe von Selbstcoaching-Übungen reflektieren sie intensiv ihre Identität, Zugehörigkeit und persönlichen Ressourcen - eine wichtige Voraussetzung, um souverän und entspannt zu führen. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele können die Leser den Bogen zwischen Tipi und Bürowelt spannen und so die vorgestellten Konzepte auf ihren Arbeitsalltag übertragen. Die Einsichten des Buches beruhen auf den authentischen Erfahrungen der Autoren Daniel Goetz und Eike Reinhardt bei indigenen Stämmen in Australien und Kanada: "Wer sich auf den Pfad des Business-Häuptlings begibt, wird durch innere Reife belohnt. Er entwickelt sich zu einer Führungskraft, die ihre Mitarbeiter nicht als Humankapital betrachtet, sondern sie als Menschen auf Augenhöhe behandelt - ein wesentlicher Erfolgsfaktor für unternehmerisches und persönliches Wachstum."



Inhalt
Das indigene Weltbild.- Intuition als Zugang zum Unbewussten.- Werte, Identität, Zugehörigkeit.- Selbstführung über die vier Pfade (kognitiv, sozial, seelisch, körperlich).- Das Wesen der Kommunikation im Unternehmen.

Produktinformationen

Titel: Selbstführung: Auf dem Pfad des Business-Häuptlings
Untertitel: Als Manager von Naturvölkern lernen: Intuition und das Wesen der Kommunikation
Autor:
EAN: 9783658089115
ISBN: 978-3-658-08911-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 387
Gewicht: 871g
Größe: H246mm x B173mm x T28mm
Veröffentlichung: 12.02.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Aufl.