Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Sport und Schlaf

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sport und Schlaf scheinen auf den ersten Blick zwei Themen, die unterschiedlicher kaum sein können: Körperliche sowie mentale Höch... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 9 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Sport und Schlaf scheinen auf den ersten Blick zwei Themen, die unterschiedlicher kaum sein können: Körperliche sowie mentale Höchstleistungen auf der einen Seite - Inaktivität und Bewusstlosigkeit auf der anderen. Dieses Buch widmet sich diesem neuen Sachverhalt und zeigt anhand unterschiedlicher Beispiele aus der Sportpraxis, dass es hier zahlreiche Anknüpfungspunkte gibt. Ein theoretischer Teil führt zu Beginn in die Grundlagen der Sportwissenschaft und Schlafforschung ein, der weitaus größere Teil widmet sich der Anwendung im sportlichen Umfeld. Unter anderem wird das Schlafverhalten von Athletinnen und Athleten vorgestellt, wie sich Jet Lag im Sport und Schlafdeprivation vor sportlichen Leistungen als auch vor Wettkämpfen bemerkbar machen kann. Ebenso werden das Traumerleben von motorischen Handlungen sowie das Training im Klartraum behandelt. Das Buch richtet sich an Interessierte aus der Sportwissenschaft, Schlafmedizin, Psychologie, Neurologie, aber auch an Trainer und Trainerinnen, sowie an sporttreibenden Personen, die sich hier fundierter einlesen möchten.


Autorentext
Assoz. Prof. Dr. Daniel Erlacher, Psychologe und Sportwissenschafter an der Universität Bern, habilitierte sich zum Thema Sport, Schlaf und Traum

Klappentext

Interessante Anknüpfungspunkte von zwei Forschungsbereichen

Sport und Schlaf scheinen auf den ersten Blick zwei Themen, die unterschiedlicher kaum sein können: Körperliche sowie mentale Höchstleistungen auf der einen Seite Inaktivität und Bewusstlosigkeit auf der anderen. Dieses Buch widmet sich diesem neuen Sachverhalt und zeigt anhand unterschiedlicher Beispiele aus der Sportpraxis, dass es hier zahlreiche Anknüpfungspunkte gibt. Ein theoretischer Teil führt zu Beginn in die Grundlagen der Sportwissenschaft und Schlafforschung ein, der weitaus größere Teil widmet sich der Anwendung im sportlichen Umfeld. Unter anderem wird das Schlafverhalten von Athletinnen und Athleten vorgestellt, wie sich Jet Lag im Sport und Schlafdeprivation vor sportlichen Leistungen als auch vor Wettkämpfen bemerkbar machen kann. Ebenso werden das Traumerleben von motorischen Handlungen sowie das Training im Klartraum behandelt. Das Buch richtet sich an Interessierte aus der Sportwissenschaft, Schlafmedizin, Psychologie, Neurologie, aber auch an Trainer und Trainerinnen, sowie an sporttreibenden Personen, die sich hier fundierter einlesen möchten.

Inhalt:

Grundlagen zum Schlaf und der Zirkadianik

Schlaf von Athletinnen und Athleten

Schlafdeprivation und sportliche Leistung

Traumforschung, Traumerleben von Sportlerinnen und Sportlern, Klartraum

Autor:

Assoziierter Prof. Dr. Daniel Erlacher, Sportwissenschaftler und Psychologe an der Universität Bern, habilitierte sich zum Thema Sport, Schlaf und Traum.


Inhalt

I Grundlagen: Perspektiven der Sportwissenschaft, Einblicke in die Schlafforschung, Zirkadianik und Schlafregulation, Schlafstörungen im Überblick, Experimentell-psychologische Traumforschung, Das Phänomen Klartraum.- II Schlaf und Träume im Sport:           Schlafdeprivation und sportliche Leistung, Schlaf von Athletinnen und Athleten, Schlaf und sportliche Wettkämpfe, Jetlag im Sport, Gedächtniskonsolidierung im Schlaf, Sport fördert Schlaf, Sensorik und Motorik im Schlaf, Traumerleben von Athletinnen und Athleten, Techniktraining im Klartraum.

Produktinformationen

Titel: Sport und Schlaf
Untertitel: Angewandte Schlafforschung für die Sportwissenschaft
Autor:
EAN: 9783662581315
ISBN: 978-3-662-58131-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer
Genre: Klinische Fächer
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 409g
Größe: H235mm x B170mm x T10mm
Jahr: 2019
Auflage: 1. Aufl. 2019
Land: NL