Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt als Therapieansatz bei schwerstmehrfachbehinderten Kindern

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,3, Fachhochschule Kiel (Fachbereich Soziale Arb... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,3, Fachhochschule Kiel (Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorthesis zeigt den Nutzen der Fußreflexzonentherapie nach Marquardt als eine physiotherapeutische Behandlungsmöglichkeit für schwerstmehrfachbehinderte Kinder. Verschiedene Ziele werden mit entsprechenden Griffvarianten vorgestellt. Die Wirksamkeit wird anhand eines Pretests, durchgeführt mit zwei Kindern des St. Antoniushauses Kiel, belegt.

Produktinformationen

Titel: Die Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt als Therapieansatz bei schwerstmehrfachbehinderten Kindern
Autor:
EAN: 9783640711093
ISBN: 978-3-640-71109-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 187g
Größe: H211mm x B147mm x T15mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.