Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erfahrungen und Konzept bei Aufführung von Beethoven's Klavierkonzert

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Beethoven's viertes Klavierkonzert in G-Dur, op. 58 (komponiert 1804 - 06) setzt den eingeschlagenen Weg des "sinfonisch... Weiterlesen
20%
30.50 CHF 24.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Beethoven's viertes Klavierkonzert in G-Dur, op. 58 (komponiert 1804 - 06) setzt den eingeschlagenen Weg des "sinfonischen Konzerts" fort. Der Komponist vermied alles, was den Anschein von virtuosem Wettstreit oder kontrastreicher Auseinandersetzung zwischen Solo und Orchester vermitteln konnte. Beethoven legte vielmehr Wert auf eine lyrisch-idyllische Verschmelzung der beiden gegensatzlichen Klangcharaktere. Nicht die heroische Geste, der Kampf, sondern musikalische Introvertiertheit sind hier das musikalische Ideal.

Autorentext

Dan ZHOU, Mag. Art. Mag. Art.: Dirigent / Pianist, Studium der Orchesterdirigieren und Klavier Konzertfach an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien. General Künstlerische Direktor bei der GMA General Music & Arts GmbH, Wien.

Produktinformationen

Titel: Erfahrungen und Konzept bei Aufführung von Beethoven's Klavierkonzert
Untertitel: Nr.4 in G-Dur, op.58
Autor:
EAN: 9783639499087
ISBN: 978-3-639-49908-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 94g
Größe: H220mm x B150mm x T3mm
Jahr: 2017