Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Strafrecht und Kriminologie für die Soziale Arbeit

  • Kartonierter Einband
  • 290 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen & Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Fachkräfte der Sozialen Arbeit werden in ihrem Alltag häufig mit Tätern und Opfern von Straftaten konfrontiert. Dies macht Grundke... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Sie sparen CHF 8.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Fachkräfte der Sozialen Arbeit werden in ihrem Alltag häufig mit Tätern und Opfern von Straftaten konfrontiert. Dies macht Grundkenntnisse über strafbares Verhalten, mögliche Interventionen, den Ablauf des Strafverfahrens, die verschiedenen Verfahrensbeteiligten sowie die Aufgaben der Sozialen Dienste im Strafverfahren erforderlich. Das Lehrbuch vermittelt diese Grundkenntnisse und bereitet Sozialarbeiter/innen gezielt auf wissenschaftlich fundiertes Handeln im Kontext von Strafverfahren vor. Strafrechtliches und kriminologisches Wissen wird anhand praktischer Beispiele systematisch mit Handlungsoptionen der Sozialen Arbeit verknüpft.

Autorentext

Dr. Dagmar Oberlies ist Professorin für Recht an der Fachhochschule Frankfurt am Main. Ihre Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind Strafrecht und Kriminologie sowie andere Rechtsfragen im Kontext von gesellschaftlicher Ausgrenzung und Inklusion.

Produktinformationen

Titel: Strafrecht und Kriminologie für die Soziale Arbeit
Untertitel: Eine Einführung, Grundwissen Soziale Arbeit 12
Autor:
Editor:
EAN: 9783170216372
ISBN: 978-3-17-021637-2
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Kohlhammer
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Sozialstrukturforschung
Veröffentlichung: 01.12.2013
Anzahl Seiten: 290
Gewicht: 435g
Größe: H231mm x B154mm x T17mm
Jahr: 2013
Untertitel: Deutsch
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Grundwissen Soziale Arbeit"