Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Kundenclubs als Instrument der Kundenbindung im Destinationsmarketing

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Vermarktung von Destinationen ist ein wesentlicher Bereich der Tourismuswirtschaft. Auch im B2B-Bereich, d.h. zwischen interna... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Vermarktung von Destinationen ist ein wesentlicher Bereich der Tourismuswirtschaft. Auch im B2B-Bereich, d.h. zwischen internationalen Reiseveranstaltern einerseits und nationalen Marketingverantwortlichen andererseits, ist es wichtig, Kundenbindung zu erzeugen. Der Wiener Tourismusverband hat mit der Gründung des "Vienna Experts Club International" das Konzept des Kundenclubs auf das B2B-Destinationsmarketing übertragen. Ist es dadurch gelungen, die Verkaufsprofis zu einer verstärkten Auseinandersetzung mit dem Angebot der Destination zu motivieren? Ist ihre Bereitschaft, die Destination zu bewerben und weiterzuempfehlen, erhöht? Die Autorin Dagmar Kaspar stellt einführend die Marktstruktur und die Bedeutung der Tourismuswirtschaft dar und beleuchtet die Rolle von Tourismusorganisationen und ihre Marketinginstrumente. Sie analysiert die Konzepte von Kundenzufriedenheit und Kundenbindung und zeigt Struktur und potenzielle Leistungen von Kundenclubs auf. Im Rahmen einer Online-Befragung untersucht sie die Effektivität und die Akzeptanz des Vienna Experts Clubs. Das Buch richtet sich sowohl an Touristiker als auch an Marketing-Spezialisten anderer Branchen.

Autorentext

Übersetzerstudium an den Universitäten Innsbruck, Brüssel und Wien. Betriebswirtschaftliches Studium "Wirtschaftsberatung" mit der Spezialisierung in Marketing und Vertrieb an der FH Wiener Neustadt. Marketing-Managerin beim Wiener Tourismusverband.

Produktinformationen

Titel: Kundenclubs als Instrument der Kundenbindung im Destinationsmarketing
Untertitel: Dargestellt am Beispiel des VIENNA EXPERTS CLUB INTERNATIONAL
Autor:
EAN: 9783639357004
ISBN: 978-3-639-35700-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 284g
Größe: H220mm x B150mm x T11mm
Jahr: 2011