Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Crossmedia-Kommunikation in kulturbedingten Handlungsräumen

  • Kartonierter Einband
  • 365 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die AutorInnendieses Sammelbandes behandeln die Voraussetzungen und Möglichkeiten effizienterKommunikation vor allem im Bereich cr... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die AutorInnen
dieses Sammelbandes behandeln die Voraussetzungen und Möglichkeiten effizienter
Kommunikation vor allem im Bereich crossmedialer Vermittlung. Neben
grundsätzlichen Bedingungen für die Gestaltbarkeit von verbaler, nonverbaler,
mündlicher und schriftlicher Kommunikation analysieren die BeiträgerInnen spezifische
Fälle der Interaktion mit Zielgruppen verschiedener Art. Die Artikel aus
verschiedenen Ländern behandeln die Bereiche der internen und externen
Organisationskommunikation. Es werden kulturelle Handlungsbedingungen im
unternehmens- und im landeskulturellen Kontext ergründet. Die Beiträge zeigen
mit welchen kultur- und medienbedingten Besonderheiten das
Kommunikationsmanagement rechnen muss. Einzelfallanalysen geben konkrete
Handlungshinweise und veranschaulichen die Forschungsergebnisse anhand von Beispielen
aus Profit- und Non-Profit-Organisationen.


Autorentext

Prof. Dr Christopher M. Schmidt ist Institutsleiter für Germanistik an der Universität Åbo Akademi/Finnland sowie Gründungsmitglied der Forschungskooperation EUKO.



Klappentext

Die AutorInnen
dieses Sammelbandes behandeln die Voraussetzungen und Möglichkeiten effizienter
Kommunikation vor allem im Bereich crossmedialer Vermittlung. Neben
grundsätzlichen Bedingungen für die Gestaltbarkeit von verbaler, nonverbaler,
mündlicher und schriftlicher Kommunikation analysieren die BeiträgerInnen spezifische
Fälle der Interaktion mit Zielgruppen verschiedener Art. Die Artikel aus
verschiedenen Ländern behandeln die Bereiche der internen und externen
Organisationskommunikation. Es werden kulturelle Handlungsbedingungen im
unternehmens- und im landeskulturellen Kontext ergründet. Die Beiträge zeigen
mit welchen kultur- und medienbedingten Besonderheiten das
Kommunikationsmanagement rechnen muss. Einzelfallanalysen geben konkrete
Handlungshinweise und veranschaulichen die Forschungsergebnisse anhand von Beispielen
aus Profit- und Non-Profit-Organisationen.



Inhalt

Grundlegende Fragestellungen der Unternehmenskommunikation.- Optimierungsstrategien in angewandten Bereichen der Unternehmenskommunikation.- Vernetzung von digitalen und realen Welten.- Anwendungsbeispiele.- Neue Medien.- Kulturbedingte Besonderheiten.

Produktinformationen

Titel: Crossmedia-Kommunikation in kulturbedingten Handlungsräumen
Untertitel: Mediengerechte Anwendung und zielgruppenspezifische Ausrichtung
Editor:
EAN: 9783658110758
ISBN: 978-3-658-11075-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 365
Gewicht: 476g
Größe: H210mm x B148mm x T19mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Aufl. 2016