Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mitarbeiterführung im internationalen Vergleich

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Hochschule Ansbach - Hochschule für ang... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Hochschule Ansbach - Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Ansbach , Veranstaltung: Kommunikation und Führung, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Die Mitarbeiterführung im internationalen Vergleich ist ein sehr komplexes Thema, weshalb diese Arbeit auch nur einige Aspekte herausgreift und näher erläutert. Es schien sinnvoll zwei Länder zu vergleichen, die sich nicht nur auf den ersten Blick in ihrer wirtschaftlichen und kulturellen Ausprägung unterscheiden, da dies einen Vergleich umso interessanter macht. Zielsetzung dieser Arbeit ist es, diese Unterschiede herauszuarbeiten und anschaulich darzustellen um dabei die Theorie mit der Praxis zu verknüpfen. Es wurde bewusst auf einen Vergleich von drei oder mehr Ländern verzichtet, da dies die Thematik unnötig erschwert hätte und auch den Rahmen der Arbeit sprengen würde. Es erscheint zuerst eine Betrachtung der wirtschaftlichen Situation beider Länder nötig, da diese auch Auswirkungen auf die Mitarbeiterführung hat. Da die Mitarbeiterführung sehr kulturabhängig ist, wird mithilfe der Managementstudie von Hofstede der kulturelle Kontext näher erläutert. Im Anschluss erfolgen die theoretische und praktische Erörterung der Komponenten einer Führungsbeziehung und deren Ausprägung in China und Deutschland. Ein Fazit zieht konkrete Schlüsse aus den Ausführungen. Zu Beginn scheint die genaue Definition des Begriffes der Führung nötig: "Führung heißt, andere durch eigenes, sozial akzeptiertes Verhalten so zu beeinflussen, dass dies bei den Beeinflussten mittelbar oder unmittelbar ein intendiertes Verhalten auslöst."1 Diese Definition ist freilich auch auf die Führung von Mitarbeitern zu übertragen. Synonym hierzu wird auch der Begriff Personalführung verwendet. Zu dessen besseren Verständnis, soll zuerst die wirtschaftliche Situation dargelegt werden.

Produktinformationen

Titel: Mitarbeiterführung im internationalen Vergleich
Autor:
EAN: 9783638752725
ISBN: 978-3-638-75272-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2007
Auflage: 4. Auflage