Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Evaluierung von Second Life verglichen mit anderen Testmarktformen

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Virtuelle Welten und besonders Second Life haben mit größer Sicherheit einen Einfluss auf den Informations-und Kaufentscheidungspr... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Virtuelle Welten und besonders Second Life haben mit größer Sicherheit einen Einfluss auf den Informations-und Kaufentscheidungsprozess. Es liegt nahe, dass Unternehmen dieses neue Medium in ihr Marketingprogramm mit einbeziehen wollen, um es für die unterschiedlichsten Maßnahmen zu nutzen. So können etwa Methoden der Marktforschung wie Umfragen oder Testmärkte in Frage kommen. Doch ist dies überhaupt in einer virtuellen Welt möglich? Was macht den Erfolg eines Engagements in Second Life aus? Und was versprechen sich Firmen von einer Präsenz dort? Diese Arbeit versucht genannten Fragen zu beantworten. Das Phänomen Second Life soll hinsichtlich seiner Möglichkeiten für die Marktforschung mit besonderem Fokus auf Testmärkte im Rahmen einer empirischen Untersuchung erkundet werden.

Autorentext

Cornelia Schmied, Diplom-Betriebswirtin (FH): Studium der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Marketing, Organisation und Personal an der Hochschule/Fachhochschule Ansbach, Inside Channel Account Manager bei der SUXXEED Sales for your Success GmbH



Klappentext

Virtuelle Welten und besonders Second Life haben mit größer Sicherheit einen Einfluss auf den Informations-und Kaufentscheidungsprozess. Es liegt nahe, dass Unternehmen dieses neue Medium in ihr Marketingprogramm mit einbeziehen wollen, um es für die unterschiedlichsten Maßnahmen zu nutzen. So können etwa Methoden der Marktforschung wie Umfragen oder Testmärkte in Frage kommen. Doch ist dies überhaupt in einer virtuellen Welt möglich? Was macht den Erfolg eines Engagements in Second Life aus? Und was versprechen sich Firmen von einer Präsenz dort? Diese Arbeit versucht genannten Fragen zu beantworten. Das Phänomen Second Life soll hinsichtlich seiner Möglichkeiten für die Marktforschung mit besonderem Fokus auf Testmärkte im Rahmen einer empirischen Untersuchung erkundet werden.

Produktinformationen

Titel: Evaluierung von Second Life verglichen mit anderen Testmarktformen
Untertitel: Testmarkt Second Life?
Autor:
EAN: 9783639236767
ISBN: 978-3-639-23676-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 213g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2010