Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Parchimer Hexengeschichten

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Können Hexen schwimmen? Warum führten sich im Jahr 1655 Kinder auf wie vom Teufel besessen? Wie konnte es kommen, dass die ehrbare... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Können Hexen schwimmen? Warum führten sich im Jahr 1655 Kinder auf wie vom Teufel besessen? Wie konnte es kommen, dass die ehrbare Schwiegermutter eines Pastors als Hexe angeklagt wurde? Was haben böse Geister mit Bier zu tun? Ein Einblick in die dunkle Zeit der Hexenverfolgung in Parchim im Zeitraum von 1563 bis 1683.

Autorentext

Corina Bomann, 1974 in Parchim geboren, lebt mit ihrer Familie in Berlin. Sie hat bereits erfolgreich Romane für Erwachsene und Jugendliche geschrieben, bevor ihr mit "Die Schmetterlingsinsel" der absolute Durchbruch gelang. Seither gehört sie zur ersten Garde deutscher Unterhaltungsschriftstellerinnen.



Klappentext

Können Hexen schwimmen?
Warum führten sich im Jahr 1655 Kinder auf wie vom Teufel besessen?
Wie konnte es kommen, dass die ehrbare Schwiegermutter eines Pastors als Hexe angeklagt wurde?
Was haben böse Geister mit Bier zu tun?

Ein Einblick in die dunkle Zeit der Hexenverfolgung in Parchim im Zeitraum von 1563 bis 1683.

Produktinformationen

Titel: Parchimer Hexengeschichten
Untertitel: Die Hexenverfolgung in und um Parchim
Autor:
EAN: 9783963531002
ISBN: 978-3-96353-100-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Corina Bomann
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 125g
Größe: H180mm x B111mm x T12mm
Jahr: 2018