Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lass mich, doch verlass mich nicht

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
"ADHS ist beinahe zu einer Art Leitsyndrom unserer Zeit geworden." Psychologie heuteAls Kinder nannte man sie "Zapp... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"ADHS ist beinahe zu einer Art Leitsyndrom unserer Zeit geworden." Psychologie heute

Als Kinder nannte man sie "Zappelphilipp" oder "Träumer"; als Erwachsene leiden sie noch immer unter massiven Problemen, die auf ADHS, das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (mit und ohne Hyper-aktivität), zurückzuführen sind. Denn dass sich dieses Syndrom mit dem Erwachsenwerden nicht verliert, ist mittlerweile nachgewiesen. Cordula Neuhaus, eine der engagiertesten ADHS-Therapeutinnen Deutschlands, widmet sich erstmals einem der schmerzhaftesten Problembereiche von ADHS-Betroffenen: Partnerschaft und Beziehungen.

Einfühlsam beschreibt sie, wie deren Impulsivität, Verspieltheit, Stimmungstiefs, Eifersucht und Chaos Beziehungen belasten und allzu oft zu Trennungen führen – ebenso wie der eigenwillige Umgang mit Nähe und Distanz: Sie sind leicht entflammt, fühlen sich jedoch ebenso leicht bedrängt oder abgelehnt. Dieses Buch gibt allen Betroffenen konkrete Hilfsmittel für eine entspanntere Kommunikation an die Hand und ermutigt zu einem fröhlichen

"Dennoch". Denn ADHS-Partnerschaften können gelingen – mit Geduld, Einfühlung und etwas, was ADHS-Betroffene von jeher auszeichnet: einer großen Portion Humor.

»Ihre Bü;cher sind immer eine Wohltat. Denn es gibt nicht viele Experten in Deutschland, die derart sachlich und fachkundig ü;ber ADS schreiben. Wer zu den Bü;chern der Diplom-Psychologin und Verhaltenstherapeutin Cordula Neuhaus greift, kann sich sicher sein, ü;ber den neuesten Forschungsstand zum Thema Aufmerksamkeits-Defizit-Syndorm informiert zu werden - was nicht selbstverstä;ndlich ist. Diesmal hat Neuhaus Neuland betreten: Denn nur allmä;hlich setzt sich hier die Erkenntnis durch, dass auch viele Erwachsene unter dem Syndrom leiden. [...] Fü;r informierte Laien und Experten ist die Lektü;re ein groß;er Gewinn.«
Westdeutsche Zeitung



Autorentext
Cordula Neuhaus, Psychologin und Verhaltenstherapeutin, arbeitet seit vielen Jahren mit ADHS-Betroffenen und ist als Dozentin und Supervisorin in der Weiterbildung tätig. Sie ist als ADHS-Kapazität international anerkannt. Von ihr sind unter anderem erschienen: Das hyperaktive Kind und seine Probleme und Hyperaktive Jugendliche und ihre Probleme.

Klappentext

»ADHS ist beinahe zu einer Art Leitsyndrom unserer Zeit geworden.« Psychologie heute

Als Kinder nannte man sie »Zappelphilipp« oder »Träumer«; als Erwachsene leiden sie noch immer unter massiven Problemen, die auf ADHS, das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (mit und ohne Hyper-aktivität), zurückzuführen sind. Denn dass sich dieses Syndrom mit dem Erwachsenwerden nicht verliert, ist mittlerweile nachgewiesen. Cordula Neuhaus, eine der engagiertesten ADHS-Therapeutinnen Deutschlands, widmet sich erstmals einem der schmerzhaftesten Problembereiche von ADHS-Betroffenen: Partnerschaft und Beziehungen. Einfühlsam beschreibt sie, wie deren Impulsivität, Verspieltheit, Stimmungstiefs, Eifersucht und Chaos Beziehungen belasten und allzu oft zu Trennungen führen - ebenso wie der eigenwillige Umgang mit Nähe und Distanz: Sie sind leicht entflammt, fühlen sich jedoch ebenso leicht bedrängt oder abgelehnt. Dieses Buch gibt allen Betroffenen konkrete Hilfsmittel für eine entspanntere Kommunikation an die Hand und ermutigt zu einem fröhlichen »Dennoch«. Denn ADHS-Partnerschaften können gelingen - mit Geduld, Einfühlung und etwas, was ADHS-Betroffene von jeher auszeichnet: einer großen Portion Humor.



Zusammenfassung
Die renommierte ADHS-Therapeutin Cordula Neuhaus stellt Lösungen für ein funktionierendes Beziehungsleben vor.

Produktinformationen

Titel: Lass mich, doch verlass mich nicht
Untertitel: ADHS und Partnerschaft
Autor:
EAN: 9783423341066
ISBN: 978-3-423-34106-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: DTV
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 262g
Größe: H187mm x B126mm x T19mm
Veröffentlichung: 17.12.2004
Jahr: 2009
Auflage: 6. A.
Land: DE