Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rechenstörungen

  • Kartonierter Einband
  • 154 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Diagnostik- und Therapieleitfaden bietet aktuelle Informationen zum Umgang mit Rechenstörungen. Im Gegensatz zur Lese-Rechtsch... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Diagnostik- und Therapieleitfaden bietet aktuelle Informationen zum Umgang mit Rechenstörungen. Im Gegensatz zur Lese-Rechtschreibstörung (Legasthenie) ist vielen Eltern und Lehrern aber auch Therapeuten eine weitere umschriebene Störung der Schulfertigkeiten, die Dyskalkulie (Rechenstörung), weniger geläufig. Dies schlägt sich z.B. auch in der Berücksichtigung der Störung bei der Notengebung nieder: So finden sich in vielen Bundesländern Erlasse, die beim Vorliegen einer Legasthenie eine Umgewichtung der Deutschnote bis hin zur Nichtbewertung der Rechtschreibung erlauben. Entsprechende Erlasse oder Vorgaben für die Berücksichtung der Dyskalkulie sind dagegen kaum zu finden. Auch ist häufig unbekannt, wie eine Dyskalkulie zu diagnostizieren ist und welche Ausschlusskriterien gegeben sein können. Der Leitfaden bietet praxisorientierte Informationen zur Diagnostik und Therapie von Rechenstörungen. Dabei werden die Leitlinien nationaler kinderund jugendpsychiatrischer Fachverbände sowie aktuelle Forschungsergebnisse referiert.Berücksichtigung finden auch mögliche komorbid auftretende neuropsychologische Beeinträchtigungen sowie emotionale bzw.Verhaltensstörungen. Das therapeutische Vorgehen ist durch pädagogische, neuropsychologische und verhaltenstherapeutische Techniken gekennzeichnet.

Rechenschwäche, Rechenstörungen oder Dyskalkulie bezeichnen unterschiedliche Probleme beim Erwerb von Rechenfertigkeiten. Der Leitfaden liefert einen Überblick über den derzeitigen Forschungsstand zu Ursachen, Verlauf sowie Behandlungsmöglichkeiten von Rechenstörungen. Praxisorientiert werden die Leitlinien nationaler kinder- und jugendpsychiatrischer Fachverbände zur Diagnostik und Verlaufskontrolle sowie zur Therapie von Rechenstörungen dargestellt. Berücksichtigung finden dabei auch mögliche komorbid auftretende neuropsychologische Beeinträchtigungen sowie emotionale bzw. Verhaltensstörungen. Das therapeutische Vorgehen ist durch pädagogische, neuropsychologische, lern- und verhaltenstherapeutische Techniken gekennzeichnet. Die Bereitstellung von Materialien für den diagnostischen und therapeutischen Prozess sowie die Veranschaulichung des Vorgehens anhand von Fallbeispielen helfen bei der Umsetzung der Leitlinien in der Praxis.

Autorentext
Prof. Dr. Franz Petermann ist Leiter des Zentrums für Rehabilitationsforschung an der Universität Bremen.

Klappentext

Rechenschwäche, Rechenstörungen oder Dyskalkulie bezeichnen unterschiedliche Probleme beim Erwerb von Rechenfertigkeiten. Der Leitfaden liefert einen Überblick über den derzeitigen Forschungsstand zu Ursachen, Verlauf sowie Behandlungsmöglichkeiten von Rechenstörungen. Praxisorientiert werden die Leitlinien nationaler kinder- und jugendpsychiatrischer Fachverbände zur Diagnostik und Verlaufskontrolle sowie zur Therapie von Rechenstörungen dargestellt. Berücksichtigung finden dabei auch mögliche komorbid auftretende neuropsychologische Beeinträchtigungen sowie emotionale bzw. Verhaltensstörungen. Das therapeutische Vorgehen ist durch pädagogische, neuropsychologische, lern- und verhaltenstherapeutische Techniken gekennzeichnet. Die Bereitstellung von Materialien für den diagnostischen und therapeutischen Prozess sowie die Veranschaulichung des Vorgehens anhand von Fallbeispielen helfen bei der Umsetzung der Leitlinien in der Praxis.

Produktinformationen

Titel: Rechenstörungen
Untertitel: Leitfaden Kinder- und Jugendpsychotherapie
Autor:
EAN: 9783801719548
ISBN: 978-3-8017-1954-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hogrefe Verlag GmbH
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 154
Gewicht: 314g
Größe: H242mm x B162mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.03.2007
Jahr: 2007
Land: DE