Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bedeutung der Theologie Johann Tobias Becks für die Entwicklung der Theologie Karl Barths

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die differenzierte Näherbestimmung des Einflusses J.T. Becks auf die Genese der Theologie K. Barths steht im Mittelpunkt dieser Ar... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die differenzierte Näherbestimmung des Einflusses J.T. Becks auf die Genese der Theologie K. Barths steht im Mittelpunkt dieser Arbeit. Der zumeist der biblizistischen Dogmatik des 19. Jahrhunderts zugeordnete schwäbische Theologe Beck kann für Barth als maßgeblicher Initiator seiner Abkehr von theologischen Lösungen des Neuprotestantismus gelten. Barths zeitweise geradezu euphorisch betriebene Beck-Rezeption führte ihn zu einer theozentrisch bestimmten Theologie, die in Römer I ihren prägnanten Ausdruck findet. Somit rückt ein Schlüsseltext der neueren Theologie in den Focus der Untersuchung.

Autorentext
Die Autorin: Claudia Hake wurde 1968 in Minden geboren. Studium der evangelischen Theologie an der Universität Münster. Promotion 1999.

Klappentext

Die differenzierte Näherbestimmung des Einflusses J.T. Becks auf die Genese der Theologie K. Barths steht im Mittelpunkt dieser Arbeit. Der zumeist der biblizistischen Dogmatik des 19. Jahrhunderts zugeordnete schwäbische Theologe Beck kann für Barth als maßgeblicher Initiator seiner Abkehr von theologischen Lösungen des Neuprotestantismus gelten. Barths zeitweise geradezu euphorisch betriebene Beck-Rezeption führte ihn zu einer theozentrisch bestimmten Theologie, die in Römer I ihren prägnanten Ausdruck findet. Somit rückt ein Schlüsseltext der neueren Theologie in den Focus der Untersuchung.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Grundeinsichten der Theologie J.T. Becks - Barths Beck-Rezeption in der Phase von Römer I (1915-1919) - Transformationen im Barthschen Denken in der Phase von Römer II (1919-1922).

Produktinformationen

Titel: Die Bedeutung der Theologie Johann Tobias Becks für die Entwicklung der Theologie Karl Barths
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631350546
ISBN: 978-3-631-35054-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 403g
Größe: H211mm x B151mm x T21mm
Jahr: 2000
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"