Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Füllhorn

  • Fester Einband
  • 1069 Seiten
(4) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses weltweit einzigartige Buch beschreibt die psychologische, symbolische Bedeutung von etwa 400 Nahrungsmitteln. Jedes Nahrung... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses weltweit einzigartige Buch beschreibt die psychologische, symbolische Bedeutung von etwa 400 Nahrungsmitteln. Jedes Nahrungsmittel hat eine eigene Psyche, eine Seele, einen Charakter, ein Wesen, eine Individualität; es resoniert mit einer bestimmten Hauptschwingung, einer Wellenlänge, einem Ton, einer Farbe Mögen Sie Zucker, Bananen, Nüsse, Kaffee, Haferflocken, Schweinefleisch, Milch, Champignons, Chips, Muscheln, Curry, Blumenkohl, bestimmte Käsesorten, Schokolade, Erdbeeren oder mögen Sie diese Dinge gerade nicht? Warum? Die Nahrung, nach der es Sie spontan verlangt, kann Ihnen enorm viel über Sie selbst beibringen: über Ihren Charakter, Ihre Sehnsüchte, Ihre Unzulänglichkeiten, Ihre Möglichkeiten, Ihre Talente, oder über das, was Sie bewusst oder unbewusst in sich selbst verwirklichen, auf- oder abbauen möchten um ein glücklicherer, gesünderer und freudvollerer Mensch zu werden. Es ist wichtig, dass Sie die weisen Lebenslektionen der Nahrungsmittel in Ihrem Alltag auch zur Anwendung bringen. Dieses Füllhorn dankbar genießend, diesen Schatz an Nahrungsmitteln, den die Erde schenkt, können Sie sich mit Hilfe dieses lehrreichen, frohen Buches der sehr speziellen Botschaft bewusst werden, die jedes einzelne Nahrungsmittel geben will. So bietet sich Ihnen eine angenehme Art, falls Sie dies wünschen, an Ihrer persönlichen Evolution zu arbeiten.

Autorentext

Christiane Beerlandt (°1955) genießt internationale Bekanntheit als Autorin einer Reihe von Arbeiten über persönliche Entfaltung, Tiefenpsychologie und Philosophie, Gesundheit, Nahrung, die Bedeutung von Ereignissen usw. Viele kennen bereits ihren Bestseller Der Schlüssel zur Selbstbefreiung - Enzyklopädie der Psychosomatik , in dem sie den psychologischen Ursprung und die Lösung von ungefähr 1300 Erkrankungen beschreibt. Die Bücher dieser flämischen Lebensphilosophin entstanden aus ihrer aufrechten Sorge heraus über all das Leid, an dem der Mensch schwer zu tragen hat. Sie setzt ihre besonderen Fähigkeiten dazu ein, die tiefste Bedeutung (energetisch, emotional, psychologisch ) von Geschehnissen, Krankheiten und Tatsachen aufzudecken und fundamentale Lösungen für diese anzubieten. Ihre Bücher sind in einem leicht verständlichen Stil geschrieben. Sie werden weltweit als Standardwerke von außerordentlichem Wert betrachtet, die sowohl für Laien als auch für professionelle Leistungserbringer im Gesundheitswesen geschrieben wurden.



Leseprobe
Der Apfel spornt dich dazu an, rundheraus 'Ja!' zu dir selbst zu sagen, auf deinem Weg vorwärtszugehen. Eine Ermutigung, ein Ansporn dazu, weiterzugehen. Zweifle nicht an dir selbst, schreite vorwärts. Ein Anreiz zu Selbstvertrauen. Sie lockt dich aus deiner Hütte und ist dein begeistertster Fan am Straßenrand. "Auf gehts!" Sie ermutigt dich dazu, deine Kräfte an die Oberfläche zu holen, deine Zähne zu zeigen, wenn es sein muss, dich durch irgendetwas hindurch zu beißen, die Kuh bei den Hörnern zu packen. Energien werden ,gekitzelt, gelöst wodurch ein In-Handeln-Treten, eine dynamische Abwicklung. Die Apfel-Sphäre ist kräftig rund: eine Entschlusskraft des Geistes, rundheraus und schlagfertig ,Ja zum Leben sagen, zum Fortschritt, zum persönlichen Engagement. Du trittst nach vorne und du sagst: "Ja, ich werde das tun. Ich nehme diese Aufgabe und Verantwortung auf meine Schultern. Ich bekenne mich dazu! Ich fürchte mich nicht. Ich stehe kräftig in meinem Fleisch, in meinem irdischen Körper. Wie ein Ritter in seinem Harnisch stehe ich bereit, den Kampf für das Gute anzugehen, denn ich habe überhaupt keine Angst!". Den Kopf hoch, tapfer und stolz, die Schultern breit und stark, ein gerader Rücken. Der Verteidiger der Gerechtigkeit, des Guten: auf ihn kann man sich verlassen. Unwesentliches, Unwichtiges, Kleinlichkeiten, über die man früher gestrauchelt wäre, werden nun in den Mülleimer geworfen. Nur das Hauptziel zählt noch, der ganze Rest ist diesem untergeordnet. Man ist nicht länger in seinem Kopf mit einer Menge von Nebensächlichkeiten und Details beschäftigt, die keinerlei Bedeutung haben: das ICH entscheidet sich für sich selbst, für das Leben, für die aktive Vertretung des Guten. Er richtet seinen Blick in eine Richtung; er denkt nicht mehr über wertlose Elemente nach. Der Mensch, der ein Bedürfnis nach Äpfeln hat, sehnt sich tief in seiner Seele danach, das oben Beschriebene in sich selbst zu verwirklichen. Derjenige, der zögert "Werde ich das wirklich schaffen? Und wird nicht wieder dies passieren, und wird mir nicht wieder jenes begegnen? Ich fange lieber gar nicht erst an!" Er sieht, dass Ereignisse in der Zukunft nicht immer gut enden, weil er nicht genug Vertrauen zu sich selbst hat, zu der Tatsache, dass nur Er sein Leben in die richtigen Bahnen lenken kann. Der Mensch, der an sich selbst zweifelt, und dadurch manchmal auf der Stelle tritt. Mut, Schneid und Selbstvertrauen sind oft nicht in ausreichendem Maße vorhanden. Möglicherweise macht er sich Sorgen, er sieht nicht klar, wie sich das alles vollziehen soll, er leidet unter Versagensangst. Häufig erkennt er nicht in ausreichendem Maße die Kraft seines Körpers; er betrachtet sich selbst als schwächer oder schlaffer, als er in Wirklichkeit ist. Die Äpfelchen-Sphäre macht einen Menschen wehrhafter, lässt ihn an sein Können glauben, an seinen Erfolg, an seine Kraft, an die Zukunft. Der Mensch beginnt an sich selbst zu glauben; in Vertrauen geht er weiter. Er kommt in Tuchfühlung mit den Kräften seines Körpers; er beginnt daran zu glauben, dass sein Körper stark und kräftig ist, nicht schwach, schlapp, unvermögend!

Produktinformationen

Titel: Das Füllhorn
Untertitel: Psychologische Symbolsprache der Nahrungsmittel
Autor:
EAN: 9789075849561
ISBN: 978-90-75849-56-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beerlandt Publications
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 1069
Gewicht: 1988g
Größe: H249mm x B182mm x T66mm
Veröffentlichung: 25.11.2014
Jahr: 2014
Land: BE