Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die Zukunft des ÖPNV in Ballungsräumen am Beispiel Berlins

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der ÖPNV in Deutschland und Europa steht vor zwei großen Herausforderungen. Einerseits steht er in einem harten Wettbewerb zu ande... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Der ÖPNV in Deutschland und Europa steht vor zwei großen Herausforderungen. Einerseits steht er in einem harten Wettbewerb zu anderen Verkehrsmitteln, anderseits ist die Frage, wie der ÖPNV auch in Zukunft rechtssicher zu finanzieren und zu organisieren ist eine nur schwer lösbare Aufgabe. Diese Arbeit soll sich mit beiden Aspekten und Fragen sowohl zu nachhaltiger Mobilität in Ballungsräumen als auch mit deren rechtssicheren Ausgestaltung im ÖPNV befassen. Neben juristischen und ökonomischen Fragestellungen werden auch politische, ökologische, soziale und städtebauliche Aspekte einbezogen. Im Kern steht dabei eine Akteursanalyse, die die verschiedenen Akteursinteressen beleuchtet und analysiert (Handlungsbilanz), mit dem Ziel Handlungsoptionen und Handlungsempfehlungen für die Akteure und mögliche Alternativen aufzuzeigen.

Autorentext

Carsten Benjamin Plank, Dipl.-Pol.: Studium der Politikwissenschaft an der Uni Heidelberg und der FU Berlin. Er arbeitet in Berlin im politisch-beraterischen Bereich.



Klappentext

Der ÖPNV in Deutschland und Europa steht vor zwei großen Herausforderungen. Einerseits steht er in einem harten Wettbewerb zu anderen Verkehrsmitteln, anderseits ist die Frage, wie der ÖPNV auch in Zukunft rechtssicher zu finanzieren und zu organisieren ist eine nur schwer lösbare Aufgabe. Diese Arbeit soll sich mit beiden Aspekten und Fragen sowohl zu nachhaltiger Mobilität in Ballungsräumen als auch mit deren rechtssicheren Ausgestaltung im ÖPNV befassen. Neben juristischen und ökonomischen Fragestellungen werden auch politische, ökologische, soziale und städtebauliche Aspekte einbezogen. Im Kern steht dabei eine Akteursanalyse, die die verschiedenen Akteursinteressen beleuchtet und analysiert (Handlungsbilanz), mit dem Ziel Handlungsoptionen und Handlungsempfehlungen für die Akteure und mögliche Alternativen aufzuzeigen.

Produktinformationen

Titel: Die Zukunft des ÖPNV in Ballungsräumen am Beispiel Berlins
Autor:
EAN: 9783836470605
ISBN: 978-3-8364-7060-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 261g
Größe: H220mm x B150mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.01.2013
Jahr: 2013