Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Religion und Politik im Islam

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Beschäftigung mit islamischen fundamentalistischen Bewegungen ist nicht mehr nur ein Nisch... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Beschäftigung mit islamischen fundamentalistischen Bewegungen ist nicht mehr nur ein Nischenthema für Religions- und Sozialwissenschaftler. Wa rum haben wir es gerade heute mit einem Erstarken fundamentalistischer Be wegungen zu tun? Welche Rolle spielen hierbei Moderne und Glo ba li sie rung und inwiefern führen strukturelle Veränderungen in den Gesellschaften des Vorderen Orients zu einer Rückbesinnung zum Islam? Die Autorin Caroline Kann greift diese Fragen auf. Untersucht werden das Ver hältnis von Religion und Politik im Islam sowie die Wahrnehmung und Dis kus sion der Globalisierung unter arabischen Intellektuellen, die sich stark von der Debatte im westlichen Raum unterscheidet. Während hier die Diskussion von den sich abzeichnenden wirtschaftlichen Prozessen dominiert wird, be fasst sich die Mehrheit der arabischen Intellektuellen mit der kulturellen Di men sion der Globalisierung. Abschließend werden Ursachen und Ziel set zun gen islamischer Fundamentalisten analysiert und mit Blick auf die ägyptische Muslimbruderschaft näher beleuchtet. Das Buch richtet sich an Sozialwissenschaftler, politische Entscheidungsträger sowie an alle am Thema Interessierten.

Autorentext

Dipl.-Pol., Studium der Politikwissenschaft, FU Berlin und University of Aberdeen (UK). Arbeitsstationen: Forschungsassistenz am Centre for the Study of Globalization, Aberdeen; Deutscher Bundestag (wissenschaftlicher Dienst); Deutsches Institut für Public Affairs. Derzeit: Bundesverband Deutscher Privatschulen in Berlin.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Beschäftigung mit islamischen fundamentalistischen Bewegungen ist nicht mehr nur ein Nischenthema für Religions- und Sozialwissenschaftler. Wa­rum haben wir es gerade heute mit einem Erstarken fundamentalistischer Be­wegungen zu tun? Welche Rolle spielen hierbei Moderne und Glo­ba­li­sie­rung und inwiefern führen strukturelle Veränderungen in den Gesellschaften des Vorderen Orients zu einer Rückbesinnung zum Islam? Die Autorin Caroline Kann greift diese Fragen auf. Untersucht werden das Ver­hältnis von Religion und Politik im Islam sowie die Wahrnehmung und Dis­kus­sion der Globalisierung unter arabischen Intellektuellen, die sich stark von der Debatte im westlichen Raum unterscheidet. Während hier die Diskussion von den sich abzeichnenden wirtschaftlichen Prozessen dominiert wird, be­fasst sich die Mehrheit der arabischen Intellektuellen mit der kulturellen Di­men­sion der Globalisierung. Abschließend werden Ursachen und Ziel­set­zun­gen islamischer Fundamentalisten analysiert und mit Blick auf die ägyptische Muslimbruderschaft näher beleuchtet. Das Buch richtet sich an Sozialwissenschaftler, politische Entscheidungsträger sowie an alle am Thema Interessierten.

Produktinformationen

Titel: Religion und Politik im Islam
Untertitel: Islamische fundamentalistische Strömungen im Kontext der Globalisierung
Autor:
EAN: 9783639416770
ISBN: 978-3-639-41677-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 159g
Größe: H227mm x B154mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.