Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Medienkompetenz von Jugendlichen. Wird die Gewaltbereitschaft durch Medien erhöht?

  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 10, Universi... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 10, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit geht es darum, den Wandel und die Entwicklung der Medienkompetenz bei Jugendlichen im heutigen Jahrhunderts und zugleich darum, zu erforschen und zu erkennen mit welchen Gefahren Jugendliche in der heutigen Zeit leben müssen. Sind "Killerspiele" oftmals wirklich der Grund, dass Jugendliche kriminell werden oder ist diese Behauptung nur ein Versuch mögliche Ursachen zu finden. Ein weiteres Thema der Hausarbeit wird die Erforschung des Stellenwertes von Internetmedien sein. Ist es überhaupt möglich, ohne diese Medien auszukommen, und wie wird sich der Konsum in naher Zukunft weiterentwickeln? Wie leichtfertig geben Jugendliche persönliche Informationen preis? Wie leicht ist es eigentlich auf Medieninhalte zuzugreifen und mit welchen Mitteln locken diese Jugendliche an? Sind sie gutgläubig und lassen sich von der professionellen Art und Weise der Gestaltung in die Irre führen? All das sind Fragen, mit denen sich diese Hausarbeit beschäftigen wird.

Produktinformationen

Titel: Medienkompetenz von Jugendlichen. Wird die Gewaltbereitschaft durch Medien erhöht?
Autor:
EAN: 9783668923355
ISBN: 978-3-668-92335-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2019