Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

CAD 92

  • Kartonierter Einband
  • 503 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen & Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
GI-Fachtagung Berlin, 14./15.Mai 1992Die Tagung CAD `92 ist die erste Fachtagung der Gesellschaftf}r Informatik zum Thema "Re... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

GI-Fachtagung Berlin, 14./15.Mai 1992

Die Tagung CAD `92 ist die erste Fachtagung der Gesellschaft
f}r Informatik zum Thema "Rechnerunterst}tztes Entwerfen und
Konstruieren". Schwerpunkte der Tagung sind neue Konzepte
zur Realisierung anwendungsorientierter CAD-Systeme.
Der Einsatz und die Entwicklung zuk}nftiger Generationen von
CAD-Systemen werden von den folgenden Aspekten gepr{gt sein:
- zunehmende Funktionalit{t
- Erweiterung von Basis-Systemen um Anwendungsmodule
- produktorientierte Konstruktions- und
Arbeitsplanungslogiken
- benutzergerechte und anwendungsbezogene Gestaltung der
Mensch-Maschine-Kommunikation
- anforderungsgerechte Informationsbereitstellung f}r die
Produktionsvorbereitung
- Anwendung von Methoden der Wissensverarbeitung
- zunehmende internationale Standardisierung
- Wirtschaftlichkeit und Produktivit{t
Das Ziel der Tagung ist daher die Darstellung innovativer
Technologien, Methodologien undKonzepte der Informatik f}r
den integrativen und wirtschaftlichen Einsatz der
Rechnerunterst}tzung in Entwicklung, Konstruktion und
Arbeitsplanung.

Inhalt
Eingeladene Beiträge.- Entwicklungsschwerpunkte in Europa, Japan und USA.- Wandel der Entwicklungsziele für CAD-Systeme.- Future Perspective of CAD/CAM Research and Development in Japan.- Research Trends in the U.S. for Next Generation CAD Systems.- Langbeiträge.- Systemergonomie.- Gestaltungsempfehlungen für Benutzungsoberflächen von CAD-Systemen.- Verbesserung der Benutzeroberfläche von CAD-Systemen durch automatisches Bildschirmlayout.- Gruppenorientiertes CAD - Ein Ansatz zur Technikunterstützung teilautonomer Arbeitsgruppen in der Konstruktion.- Informationsverwaltung und Datenbankeinsatz I.- Ein Entwurfsmodell als Grundlage für eine integrierte Informationsverarbeitung in der Konstruktion.- A Common Data Schema for Tool Integration.- EXPLOIT Ein Werkzeug zur Informationsmodellierung mit EXPRESS.- Wissensverarbeitung.- Anwendung der Wissensverarbeitung für die Ermittlung von Stadienplänen in der Kaltmassivumformung.- Prototyp eines Design Consultant Systems Konzept und Implementierung.- Flexible Environments for Integrated Building Design.- Wissensrepräsentation und Ablaufsteuerung für einen elektronischen Assistenten.- Informationsverwaltung und Datenbankeinsatz II.- Verteilte Konstruktion Das Arbeiten in Konstruktionsräumen.- Ansätze einer adaptierbaren Datenorganisation in einer integrierten Entwurfsumgebung.- Technisch-funktionale Abhängigkeiten im technischen Modellierungsvorgang und deren Verwaltung durch einen DB-orientierten Systemansatz.- Geometrie- und Feature-Modellierung.- Verarbeitung geometrischer Informationen in einer CAD/CAP-integrierten Umgebung.- Feature Based Integration of CAD and CAPP.- Eine Sprache für die feature-orientierte Beschreibung und Verarbeitimg von Produktgestaltungsinformationen.- Geometrie- und Feature-Modellierung II.- Parametric Design Using Constraint Description Graph.- Zur Modellierung von Invarianten auf Geometriekonstruktionen.- Produktmodelle, Modellaustausch und Normteile.- STEP - Grundlagen, Entwurfsprinzipien und Aufbau.- Entwicklung eines Toleranzenmodells zur Behandlung von Maß-, Formund Lagetoleranzen.- GRIVAD - Auf dem Weg zum Produktmodell der Fahrzeugelektrik.- Anwendungsmodule und Systemarchitektur.- Rationelle Entwicklung von CAD-Anwendermodulen am Beispiel der Konstruktion von Folgeverbundwerkzeugen.- Rechnerunterstützte Gest alt ung dedizierter CAD-Werkzeuge.- Kurzbeiträge.- CHARM II - An Alternative Approach for Geometrie Modeling.- Volumenorientierte Planung und Simulation von Fertigungsabläufen.- Konzept eines Tool-Interface für CAD-Design-Umgebungen.- Das CAD-Referenzmodell als Gestaltungsleitlinie für humanorientierte aufgabenbezogene CAD-Systeme.- askom - eine Methode zur Verwaltung von Konstruktionsobjekten.- Anwendungen von SIMPACK bei der Roboterentwicklung.- Feature-Based Modeling for Preliminary Design Support.- Ein wissensbasiertes System für die fertigungsorientierte Konstruktion.- The Bidding Model of Configuration Control.

Produktinformationen

Titel: CAD 92
Untertitel: Neue Konzepte zur Realisierung anwendungsorientierter CAD-Systeme
Editor:
EAN: 9783540554943
ISBN: 978-3-540-55494-3
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Springer Berlin
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Anwendungs-Software
Anzahl Seiten: 503
Gewicht: 874g
Größe: H242mm x B170mm x T27mm
Jahr: 1992
Untertitel: Englisch, Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Informatik aktuell"