Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der exanthematische Typhus im ostpreußischen Regierungsbezirk Gumbinnen

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Da Zeiten materieller Not selten vorübergegangen sind, ohne dass schwere Volkskrankheiten sich in ihnen entwickelten, so lag es n... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Da Zeiten materieller Not selten vorübergegangen sind, ohne dass schwere Volkskrankheiten sich in ihnen entwickelten, so lag es nahe genug, letzteres auch für Ostpreussen vorauszusagen, sobald das Vorhandensein und die Bedeutsamkeit des Notstandes erkannt war, welcher wie ein düsterer Schatten über dieses Land und ganz besonders über den Regierungsbezirk Gumbinnen sich verbreitet hatte. Ungünstige Witterungsverhältnisse, Regengüsse und Überschwemmungen hatten nach einer Reihe von unergiebigen Jahren die Ernte des Jahres 1867 auf grossen Strecken vollständig zu Grunde gerichtet und damit dem Lande die genug bekannt gewordene, traurige Physiognomie aufgedrückt, durch welche es die Teilnahme der ganzen Welt in so hohem Grade herausforderte, dass die überstandene Not mehr durch die allgemein bewiesene Bereitwilligkeit und Freudigkeit zur Hilfe, als durch ihre Schrecknisse in der Erinnerung sich erhalten wird. Doch blieb dieselbe nicht aus; der Typhus gesellte sich dennoch zu dem Notstande und verwebte sich mit demselben in bemerkenswerter Weise. Da es lohnt, die Beziehungen dieser trüben Gefährten zu verfolgen, und die Wege, auf denen die Krankheit das Land durchzog, bis zu den Ursprungsstätten derselben klar liegen, so habe ich auf die Entstehung und Ausbreitung der Krankheit in einigermassen detaillierter Schilderung eingehen zu dürfen geglaubt. Ich habe viele der Kranken an verschiedenen Stellen des Regierungsbezirks gesehen und eine Zahl solcher selbst behandelt;" Dieses Buch über den exanthematischen Typhus im Ostpreussischen Regierungsbezirk Gumbinnen während des Notstandes im Jahre 1868 ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1869.

Klappentext

"Da Zeiten materieller Not selten vorübergegangen sind, ohne dass schwere Volkskrankheiten sich in ihnen entwickelten, so lag es nahe genug, letzteres auch für Ostpreussen vorauszusagen, sobald das Vorhandensein und die Bedeutsamkeit des Notstandes erkannt war, welcher wie ein düsterer Schatten über dieses Land und ganz besonders über den Regierungsbezirk Gumbinnen sich verbreitet hatte. Ungünstige Witterungsverhältnisse, Regengüsse und Überschwemmungen hatten nach einer Reihe von unergiebigen Jahren die Ernte des Jahres 1867 auf grossen Strecken vollständig zu Grunde gerichtet und damit dem Lande die genug bekannt gewordene, traurige Physiognomie aufgedrückt, durch welche es die Teilnahme der ganzen Welt in so hohem Grade herausforderte, dass die überstandene Not mehr durch die allgemein bewiesene Bereitwilligkeit und Freudigkeit zur Hilfe, als durch ihre Schrecknisse in der Erinnerung sich erhalten wird. Doch blieb dieselbe nicht aus; der Typhus gesellte sich dennoch zu dem Notstande und verwebte sich mit demselben in bemerkenswerter Weise. Da es lohnt, die Beziehungen dieser trüben Gefährten zu verfolgen, und die Wege, auf denen die Krankheit das Land durchzog, bis zu den Ursprungsstätten derselben klar liegen, so habe ich auf die Entstehung und Ausbreitung der Krankheit in einigermassen detaillierter Schilderung eingehen zu dürfen geglaubt. Ich habe viele der Kranken an verschiedenen Stellen des Regierungsbezirks gesehen und eine Zahl solcher selbst behandelt;" Dieses Buch über den exanthematischen Typhus im Ostpreussischen Regierungsbezirk Gumbinnen während des Notstandes im Jahre 1868 ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1869.

Produktinformationen

Titel: Der exanthematische Typhus im ostpreußischen Regierungsbezirk Gumbinnen
Untertitel: nach amtlichen Quellen und eigener Wahrnehmung
Autor:
EAN: 9783737212670
ISBN: 978-3-7372-1267-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vero Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 236g
Größe: H210mm x B148mm x T11mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1869