Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Sucht und Abstinenz im Spiegel von Geschlecht, Generation und Gesundheit

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Texte für dieses Buch entstanden in einer langjährigen Praxisphase der Erwachsenenbildung in und mit Selbsthilfegruppen alkoho... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Texte für dieses Buch entstanden in einer langjährigen Praxisphase der Erwachsenenbildung in und mit Selbsthilfegruppen alkoholabhängiger und suchtgefährdeter Menschen innerhalb des Fachbereichs Gesundheit und Selbsthilfe der Ländlichen Erwachsenenbildung in Niedersachsen e. V. Sie wurden noch einmal komplett überarbeitet, um sie zu aktualisieren und damit auf den neusten Stand zu bringen. Der Themenbogen der Arbeitsmaterialien spannt sich von Frau und Sucht - Mann und Sucht über Sucht und Abhängigkeit im Spiegel der Generationen bis hin zum Zusammenhang von Abstinenz, Sinn und Gesundheit. Fragestellungen, Übungen und Methoden runden dieses Buch ab und sollen dabei helfen, einen lebendigen Dialog im Gruppenprozess zu gestalten.

Autorentext

Dr. Burkhard Kastenbutt ist langjähriger Referent der Ländlichen Erwachsenenbildung in Niedersachsen in den Selbsthilfegruppen der Freundeskreise und des Kreuzbunds. Er lehrt als Dozent an der Universität Osnabrück im Bereich der Familien- und Jugendsoziologie sowie der Medizinsoziologie. Zahlreiche Veröffentlichungen in Büchern und Fachzeitschriften zu Fragen der Sucht im Jugend- und Erwachsenenalter und zur Geschichte und Gegenwart der Suchtselbsthilfe. Er ist seit 2014 zusammen mit Aldo Legnaro und Arnold Schmieder Herausgeber des Jahrbuchs Suchtforschung. Letzte Veröffentlichungen: Zwischen Rausch und Ernüchterung. Alkoholkonsum im frühen Arbeiterproletariat der industriellen Revolution, Jahrbuch Suchtforschung, Bd. 8, Berlin, 2016. Zusammen mit Heinz-Werner Müller: Alkoholabhängigkeit, Abstinenz und Suchtselbsthilfe. Norderstedt, 2016. Suchtselbsthilfe im Wandel. Zwischen alten und neuen Formen der Abhängigkeit. Norderstedt, 2018.

Produktinformationen

Titel: Sucht und Abstinenz im Spiegel von Geschlecht, Generation und Gesundheit
Untertitel: Arbeitsmaterialien für Suchtselbsthilfegruppen
Autor:
Editor:
EAN: 9783752806311
ISBN: 978-3-7528-0631-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 514g
Größe: H299mm x B215mm x T16mm
Jahr: 2018