Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Belarus - China: ein Vektor des Vertrauens

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im November 2018 fand in Peking die dritte Sitzung des belarussisch-chinesischen Zwischenstaatlichen Kooperationskomitees statt, a... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Im November 2018 fand in Peking die dritte Sitzung des belarussisch-chinesischen Zwischenstaatlichen Kooperationskomitees statt, auf der die Parteien Folgendes vereinbarten: erstens, den gegenseitigen Handel auszuweiten; zweitens, die gegenseitigen Investitionen zu erhöhen; drittens, die interregionalen Beziehungen zu stärken; viertens, einen Aktionsplan für das Jahr der belarussischen Bildung in China 2019 zu unterzeichnen; fünftens, Partnerschaften im Bereich der Wissenschaft intensiv zu entwickeln, wo die Notwendigkeit besteht, die wissenschaftliche Zusammenarbeit weiter zu vertiefen und neue Formen der Zusammenarbeit umzusetzen. Die Parteien verfügen über die notwendigen Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung der geplanten Aufgaben in jedem dieser Entwicklungsvektoren, was sie zum Gegenstand der besonderen Aufmerksamkeit von Vertretern des internationalen Segments des belarussischen und chinesischen Journalismus macht, deren berufliche Aufgabe darin besteht, die Umsetzung des gesamten Planwerks angemessen abzudecken.Bei der Übersetzung dieses Buches wurde künstliche Intelligenz eingesetzt.

Autorentext

Berufserfahrung im Journalismus - mehr als fünfundvierzig Jahre. Jetzt ist er außerordentlicher Professor der Abteilung für Internationalen Journalismus der Journalismusabteilung der Belarussischen Staatlichen Universität. Forschungsgebiete: moderne internationale Beziehungen, internationaler Journalismus.

Produktinformationen

Titel: Belarus - China: ein Vektor des Vertrauens
Untertitel: Chronik der strategischen Partnerschaft und der für beide Seiten vorteilhaften Zusammenarbeit
Autor:
EAN: 9786200657084
ISBN: 978-620-0-65708-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 119g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Veröffentlichung: 02.03.2020
Jahr: 2020