Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Blickwechsel

  • Fester Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In den 1920ern entwickelte sich als Reaktion auf den Expressionismus und als Folge des Ersten Weltkrieges die Stilrichtung "N... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In den 1920ern entwickelte sich als Reaktion auf den Expressionismus und als Folge des Ersten Weltkrieges die Stilrichtung "Neue Sachlichkeit". Das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum präsentiert in der Ausstellung "Blickwechsel. Lanschaft zwischen Bedrohung und Idylle" Positionen dieser Kunstrichtung in der Malerei des 20. Jahrhunderts in Deutschland und Österreich. Gezeigt werden Lanschaftsbilder, die eine brüchig gewordene Sicht auf die Realität zum Ausdruck bringen.

Produktinformationen

Titel: Blickwechsel
Untertitel: Landschaft zwischen Bedrohung und Idylle
Editor:
EAN: 9783852566153
ISBN: 978-3-85256-615-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Folio
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 1141g
Größe: H268mm x B220mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.06.2012
Jahr: 2012