Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Revolution auf der Kanzel

  • Fester Einband
  • 406 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Was Pastoren im Jahr der Wende dachten, glaubten und predigtenBirge-Dorothea Pelz schreibt Kirchengeschichte aus der Sicht von Pas... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was Pastoren im Jahr der Wende dachten, glaubten und predigten

Birge-Dorothea Pelz schreibt Kirchengeschichte aus der Sicht von Pastoren. Auf Basis zumeist unveröffentlichter Sonntagspredigten wird gezeigt, welche Rolle die evangelische Kirche in den drei Nordbezirken der DDR 1989/90 einnahm. Wie wurden politische Ereignisse theologisch gedeutet? Welche politischen Schlussforderungen wurden gezogen? In welchem Verhältnis standen Alltagsbezüge und biblisches Wort in der Verkündigung? Und wie wurden die rasanten Ereignisse retrospektiv beurteilt und mit dem eigenen Glauben in Einklang gebracht? Das Ergebnis ist ein fundierter Eindruck davon, was Pastoren 1989/90 politisch dachten, glaubten und predigten und wie diese überzeugungen bis in die Gegenwart hinein transportiert und transformiert wurden. So bleibt die Betrachtung nicht bei der deutschen Einheit stehen, sondern die fortdauernde Wirkung der Zäsur von 1989/90 für das kirchliche Selbstverständnis in Norddeutschland wird untersucht: Welche Rolle nehmen die Ereignisse von 1989/90 in Predigten und Texten der vergangenen 25 Jahre ein? Inwiefern veränderten sich die Deutungen der friedlichen Revolution? Welche Rolle spielt das Wendejahr in der Identität der evangelischen Kirchen heute? Die Antworten leisten einen wichtigen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis der in der Nordkirche zusammengefassten Landeskirchen. Ein solches ist wesentlich für ein gelungenes Zusammenwachsen. Mit den Worten Bischof Gerhard Ulrichs: »Wer versteht, braucht keine Bilder vom anderen.«

Autorentext
Dr. theol. des. Birge-Dorothea Pelz ist Vikarin in der Nordkirche (Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland).

Produktinformationen

Titel: Revolution auf der Kanzel
Untertitel: Politischer Gehalt und theologische Geschichtsdeutung in evangelischen Predigten während der deutschen Vereinigung 1989/90
Autor:
EAN: 9783525557938
ISBN: 978-3-525-55793-8
Format: Fester Einband
Hersteller: Vandenhoeck & Ruprecht
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 406
Gewicht: 798g
Größe: H238mm x B162mm x T32mm
Jahr: 2018

Weitere Produkte aus der Reihe "Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte"