Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schluss mit Bullsh*t-Innovationen

  • Fester Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In vielen Unternehmen wird heute Bullshit-Bingo gespielt. Die Geschäftsführung ordnet Innovation an, weil "man" das ja s... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In vielen Unternehmen wird heute Bullshit-Bingo gespielt. Die Geschäftsführung ordnet Innovation an, weil "man" das ja so macht. Leider bleibt es dabei meist bei oberflächlichen und oft falsch aufgebauten Innovationsaktivitäten. Innovation quasi als Alibihaltung. In der Unternehmenshierarchie angeordnet von "oben nach unten". Das kann nicht funktionieren. Denn nur das, was Mitarbeiter selbst mitgestalten, wofür sie selber brennen, kann zum integralen Teil der Unternehmens-DNA werden. Innovation sollte daher in Unternehmen auf allen Ebenen in "Fleisch und Blut" übergehen. Nur dann kann echte Innovation stattfinden. In ihrem Buch fordert Bianca Prommer dazu auf, innovatives Denken in den Unternehmen zur automatisch ablaufenden Kompetenz zu machen, denn schließlich denken wir auch nicht übers Atmen nach. Sie zeigt auf, wie der Weg zu einer jeweils auf das individuelle Unternehmen angepassten Innovationsstrategie funktioniert, wenn Unternehmen den im Buch erläuterten Schritten folgen. Die Autorin legt dar, warum es nichts bringt, innovative Blaupausenkonzepte von anderen Unternehmen zu übernehmen und erklärt, welche Innovationsmodelle im unternehmerischen Alltag, im dringlichen und harten Tagesgeschäft tatsächlich funktionieren. Umgesetzt wird das Thema anhand der - immer wieder von Fakten und praxisnahem Wissens-Input unterstützten, sich durch das Buch ziehenden - Geschichte der fiktiven Frisch & Schnell GmbH, einem produzierenden Traditionsunternehmen mit 250 Mitarbeitern. Strategisch in jedem Kapitel platzierte Reflexionsfragen, fordern den Leser innerhalb der Lektüre immer wieder auf, den eigenen Gedanken- und Handlungsstand zum Thema Innovation auf den Prüfstand zu stellen und intensiv zu hinterfragen. Die "Anti-Bullshit-Fakten" am Ende jeden Kapitels dienen der fachlichen Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse zur Umsetzung in der Praxis.

Autorentext
Bianca Prommer hat neben Ihrer Tätigkeit als Führungskraft in der Automobilindustrie zunächst eine berufsbegleitende Ausbildung zur Wirtschaftsingenieurin absolviert und danach ein Studium im Bereich "Innovation & Leadership" abgeschlossen. Schnell erkannte sie, dass Innovationsmethoden allein nicht zum Erfolg führen. Daher absolvierte sie auch noch eine psychologische Ausbildung und Coaching-Ausbildung. Bianca Prommer ist heute Innovationsermöglicherin und greift dabei auf ihre langjährige Erfahrung als Führungskraft in der Automobilindustrie zurück. In dieser Zeit lernte sie die zur Verfügung stehenden innovativen Möglichkeiten, aber auch deren Grenzen, in großen Unternehmen kennen. Als Leiterin eines Fachhochschul-Instituts hat sie drei Jahre lang zahlreiche Start-ups und Gründer auf dem Weg von der Idee zum erfolgreichen Geschäftsmodell begleitet. Seit 2012 ist sie auch Beraterin, Trainerin und Speakerin im Bereich Innovation und Innovationskultur. Zu ihren Kunden zählen Unternehmen wie Andritz AG, Beiersdorf GmbH, SOS-Kinderdorf, Raiffeisen, Wüstenrot und viele mehr.

Produktinformationen

Titel: Schluss mit Bullsh*t-Innovationen
Untertitel: So machen Sie echte Innovation zum Teil Ihrer Unternehmens-DNA
Autor:
EAN: 9783527510276
ISBN: 978-3-527-51027-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wiley-VCH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 446g
Größe: H222mm x B144mm x T28mm
Veröffentlichung: 17.09.2020
Jahr: 2020
Auflage: 1. Auflage
Land: DE