Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Betablocker im neuen Jahrtausend

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit Beiträgen zahlreicher FachwissenschaftlerSeit den frühen 70er Jahren standen Betablocker in Deutschland zunächst für die Thera... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Mit Beiträgen zahlreicher Fachwissenschaftler

Seit den frühen 70er Jahren standen Betablocker in Deutschland zunächst für die Therapie der arteriellen Hypertonie und der koronaren Herzkrankheit zur Verfügung. Das Indikationsspektrum hat sich seitdem gewaltig geändert: Kontraindikationen, wie zuerst der Diabetes mellitus und die Herzinsuffizienz, sind von der Kontraindikationsliste verschwunden oder haben sich wie die Herzinsuffizienz sogar als Indikation für die Betablocker herauskristallisiert. Das Millenium bot daher einen willkommenen Anlass, Betablocker und besonders ihren Einsatz bei der Herzinsuffizienz erneut in einem großen internationalen Rahmen zu diskutieren. Das vorliegende Buchg fasst in deutscher Sprache die Beiträge zusammen, die am 1. April 2000 im Kongresszentrum in Hamburg einem großen Forum vorgestellt wurden. Speziell wurde dabei die MERIT-Studie vorgestellt, die eine Mortalitätsreduktion durch den Betablocker Metoprolol bei Patienten mit Herzinsuffizienz demonstrieren konnte.

Inhalt

Die Behandlung der Herzinsuffizienz: eine Übersicht.- ACE-Hemmer bei der Behandlung der Herzinsuffizienz - ein Update.- Behandlung der Herzinsuffizienz mit ?-Blockern - Mechanismen und klinische Ergebnisse.- Daten aus klinischen Studien zu kardioprotektiven Effekten einer ?-Blockade.- ?-Blocker: Aktivposten in der Behandlung der koronaren Herzkrankheit.- Plötzlicher Tod: ACE-Hemmer und ?-Blocker.- Kardioprotektion durch ?-Adrenozeptorblocker - spielt Lipophilie eine Rolle?.- Erlangen einer optimalen ?1-Blockade mit Metoprolol CR/Zok.- Ursachen der koronaren Herzkrankheit - die Rolle von Hyperlipidämie, Bluthochdruck und Rauchen.- Die koronare Herzerkrankung - eine entzündliche oder infektiöse Krankheit?.- Koronare Herzerkrankung - Schädigung durch freie Radikale, Schutz durch Antioxidantien und die Rolle von Homozystein.- Nierenerkrankungen - ein Faktor für kardiovaskuläre Erkrankungen.- Koronare Herzerkrankung - ist die Menopause ein Risikofaktor?.- Hintergrund der MERIT-HF-Studie.- MERIT-HF - Beschreibung der Studie.- MERIT-HF - Mortalitäts- und Morbiditätsdaten.

Produktinformationen

Titel: Betablocker im neuen Jahrtausend
Editor:
EAN: 9783642937217
ISBN: 978-3-642-93721-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steinkopff
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 342g
Größe: H244mm x B170mm x T10mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 2001