Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Ottos Spur

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bernd Wegner, geb. 1949, war bis 2016 Professor für Neuere Europäische Geschichte an der Helmut-Schmidt- Universität Hamburg. Neb... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Autorentext

Bernd Wegner, geb. 1949, war bis 2016 Professor für Neuere Europäische Geschichte an der Helmut-Schmidt- Universität Hamburg. Neben seinem Forschungsschwerpunkt, der Geschichte der Weltkriege, widmet er sich seit über vier Jahrzehnten auch der Geschichte Finnlands.
2019 erschien sein Buch »Das deutsche Paris: Der Blick der Besatzer, 1940-1944«.



Klappentext

Wie war es möglich, dass sich eines der rückständigsten Länder Europas noch vor dem Ersten Weltkrieg binnen zweier Generationen zur modernsten Demokratie des Kontinents entwickelte? Wegners Antwort: Durch Bildung! Indem der Verfasser anhand privater Überlieferungen das Leben eines weitestgehend unbekannten finnischen Journalisten, Schriftstellers und Politikers im ausgehenden 19. Jahrhundert nachzeichnet, entwirft er das Porträt einer Gesellschaft, die sich als eigenständige Nation entdeckt und mittels ihrer Kultur von schwedischer und russischer Vorherrschaft befreit.

Produktinformationen

Titel: Ottos Spur
Untertitel: Streifzüge durch die Kulturgeschichte Finnlands im goldenen Zeitalter
Autor:
EAN: 9783937507828
ISBN: 978-3-937507-82-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Heiner Labonde Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 456g
Größe: H216mm x B153mm x T20mm
Jahr: 2020