Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die Berechenbarkeit der Welt

  • Fester Einband
  • 307 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Kann die Wissenschaft zum Ursprung aller Dinge vorstoßen und die einzigartigen Phänomene von Leben, Zeit und Geschichte erklären? ... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Kann die Wissenschaft zum Ursprung aller Dinge vorstoßen und die einzigartigen Phänomene von Leben, Zeit und Geschichte erklären? Gibt es unlösbare Welträtsel? Wie ist das Leben entstanden? Sind Information und Sprache Naturphänomene? Kann man die Schönheit der Natur wissenschaftlich begreifen? Was ist Zeit? Lässt sich das Weltgeschehen in Formel fassen? Auf diese und andere Grenzfragen der exakten Wissenschaften, die für unser Weltverständnis grundlegend sind, versucht das Buch Antworten zu geben.

Autorentext

Prof. Dr. Bernd-Olaf Küppers, 1944 in Bayreuth geboren, ist Physiker und Philosoph. Von 1971 bis 1993 arbeitete er am Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie in Göttingen, wo er sich mit den Prinzipien der Selbstorganisation und Evolution des Lebens beschäftigte. Von 1994 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2009 war er Professor für Naturphilosophie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Er ist unter anderem Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Academia Europaea (London).



Zusammenfassung
"Küppers' stets klare und eingängige Sprache und vor allem die Wahl der Themen machen dieses Buch zu einem herausragenden Beitrag zum Stand der Welterkenntnis." Spektrum der Wissenschaft

Produktinformationen

Titel: Die Berechenbarkeit der Welt
Untertitel: Grenzfragen der exakten Wissenschaften
Autor:
EAN: 9783777621517
ISBN: 978-3-7776-2151-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hirzel S. Verlag
Anzahl Seiten: 307
Gewicht: 507g
Größe: H224mm x B141mm x T30mm
Veröffentlichung: 23.07.2012
Jahr: 2012
Land: DE