Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Bemannte Raumfahrt

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 64. Kapitel: Raumschiff, Weltraumtourismus, Liste der bemannten Raumfahrtmissionen, Liste der Raumfahre... Weiterlesen
20%
28.90 CHF 23.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 64. Kapitel: Raumschiff, Weltraumtourismus, Liste der bemannten Raumfahrtmissionen, Liste der Raumfahrer nach Auswahlgruppen, Liste der Sojus-Raketenstarts, Rekorde der bemannten Raumfahrt, Mars to Stay, Marskolonisation, Bemannter Marsflug, Mars-500, North American X-15, Mondkolonisation, Crew Space Transportation System, Ansari X-Prize, Europäisches Astronautenkorps, Hermes, Venuskolonisation, Shuttle-Mir-Programm, Hope X, IMIS-Studie 1968, Bemannter Mondflug nach Apollo, Außenbordeinsatz, Flug- und Raumfahrtmedizin, Sänger, Weltraumhotel, Ankopplung, Raumkrankheit, MELiSSA, Aurora, Atmospheric Reentry Demonstrator, International Conference on Environmental Systems, Angkasawan, America s Space Prize, Gauer-Henry-Reflex, Overview-Effekt, Wissenschaftsastronaut, Astronautennahrung, Capsule Communicator, Roton, HOTOL. Auszug: Die Liste der Raumfahrer nach Auswahlgruppen stellt die Reihenfolge der Auswahl der Raumfahrer chronologisch dar. Einige Raumfahrer arbeiteten in mehreren Programmen mit. Dies ist im Text erwähnt. 25. Juni Man In Space Soonest USA Neil Armstrong, William Bridgeman, Scott Crossfield, Iven Kincheloe, John McKay, Robert Rushworth, Joe Walker, Alvin White und Robert White.Die erste Gruppe der US-amerikanischen Astronauten wurde im Rahmen des Programms Man In Space Soonest (etwa Mensch im Weltraum schnellstmöglich), einem US-Air-Force-Projekt, ausgewählt. Aus dieser Gruppe wurden später Astronauten des Apollo-Programms und Testpiloten des X-15-Programms. 9. April Erste NASA-Gruppe Mercury Seven USA Die sogenannten Mercury Seven waren Scott Carpenter, Gordon Cooper, John Glenn, Gus Grissom, Walter Schirra, Alan Shepard und Deke Slayton.Obwohl meist angenommen wird, dass dies die erste US-amerikanische Auswahlgruppe war, ist es tatsächlich die zweite. Sie wurde für das Mercury-Programm der NASA im April 1959 ausgewählt. Alle sieben Kandidaten waren militärische Testpiloten. Dies war eine Forderung des US-Präsidenten Eisenhower um den Auswahlprozess zu vereinfachen. Die Kandidaten flogen schließlich alle ins All, nur einer, Deke Slayton, nicht im Rahmen einer Mercury-Mission. Stattdessen war er später beim Apollo-Sojus-Projekt im Juli 1975 mit an Bord. 7. März Militärpiloten Sowjetunion Siehe Hauptartikel Erste Kosmonautengruppe der SowjetunionDie erste Kosmonautengruppe der Sowjetunion wurde aus 20 Piloten der sowjetischen Luftstreitkräfte ausgewählt. Sie bestand aus Iwan Anikejew, Pawel Beljajew, Walentin Bondarenko, Waleri Bykowski, Jewgeni Chrunow, Walentin Filatjew, Juri Gagarin, Wiktor Gorbatko, Anatoli Kartaschow, Wladimir Komarow, Alexei Leonow, Grigori Neljubow, Andrijan Nikolajew, Pawel Popowitsch, Mars Rafikow, Dmitri Saikin, Georgi Schonin, German Titow, Walentin Warlamow und Boris Wolynow.Bondarenko kam während der Ausbildung ums Leben, Kartasch

Produktinformationen

Titel: Bemannte Raumfahrt
Untertitel: Raumschiff, Weltraumtourismus, Liste der bemannten Raumfahrtmissionen, Liste der Raumfahrer nach Auswahlgruppen, Liste der Sojus-Raketenstarts, Rekorde der bemannten Raumfahrt, Mars to Stay, Marskolonisation, Bemannter Marsflug, Mars-500
Editor:
EAN: 9781158773350
ISBN: 978-1-158-77335-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 147g
Größe: H256mm x B192mm x T8mm
Jahr: 2012