Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Drahtloses Sensornetzwerk

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Südafrikanische Minen leben seit über hundert Jahren, und jedes Jahr ereignen sich Unfälle, bei denen Minenarbeiter verletzt oder ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Südafrikanische Minen leben seit über hundert Jahren, und jedes Jahr ereignen sich Unfälle, bei denen Minenarbeiter verletzt oder schlimmer noch getötet werden. Die Gewinnung von Ressourcen wie Gold, Platin, Kohle und Diamanten hat ihre eigenen Nachteile, wie z.B. das Einklemmen von Minenarbeitern unter Tage, das Versagen von Dächern, das Einatmen gefährlicher Gase wie Methan und schließlich die Explosionen der Minen. Diese Studie zielt darauf ab, ein Modell zur Unfallfrüherkennung in den Minen für die Sicherheit der Minenarbeiter zu implementieren. Das Modell besteht aus mehreren Sensoren in einer drahtlosen Sensornetzplattform, der Verarbeitungseinheit und der ZigBee-Technologie für eine effizientere Kommunikation und schließlich einer Verfolgungseinheit zur Echtzeit-Lokalisierung der Bergleute. Das vorgeschlagene Modell übernimmt das drahtlose Sensornetzwerk, das Redundanzsystem, die Echtzeitüberwachung, die ZigBee-Technologie und die Echtzeitverfolgung. Das angenommene System wird getestet, indem Messungen in zwei Umgebungen durchgeführt werden, nämlich in einer kontrollierten Umgebung im Labor und in einem Pilotsystem, das eine reale Arbeitsumgebung darstellt.

Autorentext

Beauty Lukazi Komane ist eine 24 Jahre alte junge Frau aus Südafrika. Sie wurde 1996 am 27. April geboren. Sie ist die Vierte, die von ihren beiden Eltern geboren wurde. Sie hat ein Diplom und einen BTech-Abschluss in Kommunikationsnetzwerk - Informationstechnologie der Technischen Universität Tshwane.

Produktinformationen

Titel: Drahtloses Sensornetzwerk
Untertitel: Modell zur Unfallfrüherkennung für die südafrikanische Minenindustrie
Autor:
EAN: 9786200659811
ISBN: 978-620-0-65981-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 102g
Größe: H220mm x B150mm x T3mm
Veröffentlichung: 10.03.2020
Jahr: 2020
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen