Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bayern fürs Handgepäck

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der literarische Reiseführer mit Geschichten und Berichten aus Bayern. Der Kulturkompass einer Welt für sich, und dabei so vielfäl... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der literarische Reiseführer mit Geschichten und Berichten aus Bayern. Der Kulturkompass einer Welt für sich, und dabei so vielfältig, bunt und facettenreich.

Thomas Wolfe gerät auf dem Oktoberfest in eine Schlägerei

Helma Schimke klettert in den Berchtesgadener Alpen

Michel de Montaigne fühlt sich in Schwaben wohler als in seiner Heimat

Karl May lässt Ludwig II. ein Lied singen

Hans Christian Andersen ist beglückt von Nürnberg

Schalom Ben-Chorin verrät seinen Lieblingsort in München

Werner Heisenberg begibt sich in Oberbayern auf eine gefährliche Skitour

Gerhard Polt sammelt Politiker

Kurt Tucholsky betrinkt sich mit fränkischem Wein

Oskar Maria Graf fühlt sich in München zu Hause

Eva Demski berichtet vom Neuanfang des Dorfes

Emerenz Meier erzählt eine Sage aus dem Bayerischen Wald

Lena Christ unternimmt eine Wallfahrt

Ludwig Thoma schießt einen Hirschen

Dies und vieles mehr über Bayern



»Lehrreich, zum Schmunzeln und genussvolle Lektüre für jeden Fan weißblauer Lebensart.«

Vorwort
Eine Welt für sich, und dabei so vielfältig, bunt und facettenreich

Autorentext
Bianca Stein-Steffan, geboren 1959, studierte Geschichte, Romanistik und Bayerische Landesgeschichte und arbeitete als Historikerin und Sprachwissenschaftlerin. Heute ist sie Leiterin des Programmbereichs Sprachen an der Volkshochschule Rosenheim.

Klappentext

Oskar Maria Graf kennt den bayerischen Humor - Kurt Tucholsky betrinkt sich mit fränkischem Wein - Helma Schimke klettert in den Berchtesgadener Alpen - Thomas Mann beschreibt das München der Zwanzigerjahre Emerenz Meier erzählt eine Sage aus dem Bayerischen Wald - Michel de Montaigne fühlt sich in Schwaben wohler als in seiner Heimat - Karl May lässt Ludwig II. ein Lied singen - Lena Christ unternimmt eine Wallfahrt Thomas Wolfe gerät auf dem Oktoberfest in eine Schlägerei - Hans Christian Andersen ist beglückt von Nürnberg - Werner Heisenberg begibt sich in Oberbayern auf eine gefährliche Skitour - Eva Demski berichtet vom Neuanfang eines Dorfes nach dem Zweiten Weltkrieg - Gerhard Polt sammelt Politiker -Jan Weiler wandelt durch Bambergs Straßen- Dies und vieles mehr über Bayern ...

Produktinformationen

Titel: Bayern fürs Handgepäck
Untertitel: Geschichten und Berichte - Ein Kulturkompass. Herausgegeben von Bianca Stein-Steffan. Herausgegeben von Bianca Stein-Steffan. Bücher fürs Handgepäck
Editor:
EAN: 9783293205543
ISBN: 978-3-293-20554-3
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Unionsverlag
Herausgeber: Unionsverlag
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 192
Jahr: 2012
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Unionsverlag Taschenbücher"