Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hybridpolymere Wellenleiter für die Evaneszent Feld Mikroskopie

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Forschung an zellulären Prozessen schreitet voran, neue Technologien zur Überwachung biologischer Aktivitäten gewinnen dabei i... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Forschung an zellulären Prozessen schreitet voran, neue Technologien zur Überwachung biologischer Aktivitäten gewinnen dabei immer mehr an Bedeutung. Insbesondere in der Mikro- und Nanotechnologie eröffnen sich neue Wege, um Einblick in zelluläre Vorgänge zu erhalten, die früher nicht mit vergleichbarer Präzision erforschbar waren. Voraussetzung für die Entwicklung dieser Techniken ist die stetige Miniaturisierung der verwendeten Bauteile. Die altbekannte Glasfaser ist längst nicht mehr das kleinste realisierbare Übertragungsmedium für Signale auf Lichtbasis. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Herstellung bündig versenkter Wellenleiterstrukturen auf Hybridpolymerbasis, eingebettet in PMMA. Die Realisierung dieser Wellenleiterstrukturen erfolgt zum einen mit Hilfe der Photolithographie, und zum anderen durch einen Ätzprozess mit reaktiven Ionen. Sämtliche Arbeitsschritte bis hin zum fertigen Wellenleiter werden in dieser Arbeit ausführlich beschrieben. Außerdem wird eine interessante Alternative zur Herstellung von lichtleitenden Elementen im Hybridpolymer vorgestellt: die UV-induzierte Brechzahlmodifikation.

Autorentext

1998-2002 Realschule Hösbach kaufmännischer Zweig 2002-2006 Ausbildung zum Energieelektroniker SCA Packaging, Aschaffenburg 2006-2007 Berufsoberschule Aschaffenburg technischer Zweig 2007-2008 Zivildienst Tierheim Aschaffenburg 2008-2014 Hochschule Aschaffenburg Elektro- und Informationstechnik



Klappentext

Die Forschung an zellulären Prozessen schreitet voran, neue Technologien zur Überwachung biologischer Aktivitäten gewinnen dabei immer mehr an Bedeutung. Insbesondere in der Mikro- und Nanotechnologie eröffnen sich neue Wege, um Einblick in zelluläre Vorgänge zu erhalten, die früher nicht mit vergleichbarer Präzision erforschbar waren. Voraussetzung für die Entwicklung dieser Techniken ist die stetige Miniaturisierung der verwendeten Bauteile. Die altbekannte Glasfaser ist längst nicht mehr das kleinste realisierbare Übertragungsmedium für Signale auf Lichtbasis. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Herstellung bündig versenkter Wellenleiterstrukturen auf Hybridpolymerbasis, eingebettet in PMMA. Die Realisierung dieser Wellenleiterstrukturen erfolgt zum einen mit Hilfe der Photolithographie, und zum anderen durch einen Ätzprozess mit reaktiven Ionen. Sämtliche Arbeitsschritte bis hin zum fertigen Wellenleiter werden in dieser Arbeit ausführlich beschrieben. Außerdem wird eine interessante Alternative zur Herstellung von lichtleitenden Elementen im Hybridpolymer vorgestellt: die UV-induzierte Brechzahlmodifikation.

Produktinformationen

Titel: Hybridpolymere Wellenleiter für die Evaneszent Feld Mikroskopie
Untertitel: Herstellung von bündig versenkten Streifenwellenleitern in PMMA
Autor:
EAN: 9783639495683
ISBN: 978-3-639-49568-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 124g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Jahr: 2018