Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bewertungen von Compliance-Kulturen

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität d... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Institut für Controlling und Unternehmensrechnung), Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder geraten Unternehmen aufgrund von Korruptionsfällen, eklatanten Rechtsverstößen oder moralisch fragwürdigen Handlungen in den Fokus der Öffentlichkeit. Dies führt neben den erheblichen monetären Beeinträchtigungen, wie z. B. durch Bußgelder oder Geldstrafen, auch zu einem reputationalen Schaden der Organisation. Insofern stellen derartige Verfehlungen ein unternehmerisches Risiko dar, welches Auswirkungen auf den Erfolg des Unternehmens haben kann. Daher nimmt der begrifflich sowie konzeptionell vielschichtige Bereich Compliance Compliance

Autorentext
M.Sc. Basem El-Bouz, geb. 1983 in Augsburg, absolvierte sein Intensivstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg. Er schloss mit dem akademischen Grad des Master of Science im Studienschwerpunkt Accounting and Business Taxation erfolgreich ab. Während seines zweijährigen Engagements als studentische Hilfskraft am Institut für Controlling und Unternehmensrechnung, konnte er umfassende Einblicke in diverse Bereiche des Controllings erhalten. Neben seiner akademischen Ausbildung erhielt er außerdem die Offiziersausbildung der Bundeswehr.

Klappentext

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Institut für Controlling und Unternehmensrechnung), Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder geraten Unternehmen aufgrund von Korruptionsfällen, eklatanten Rechtsverstößen oder moralisch fragwürdigen Handlungen in den Fokus der Öffentlichkeit. Dies führt neben den erheblichen monetären Beeinträchtigungen, wie z. B. durch Bußgelder oder Geldstrafen, auch zu einem reputationalen Schaden der Organisation. Insofern stellen derartige Verfehlungen ein unternehmerisches Risiko dar, welches Auswirkungen auf den Erfolg des Unternehmens haben kann. Daher nimmt der begrifflich sowie konzeptionell vielschichtige Bereich >Compliance<, und die damit einhergehende Umsetzung von Compliance Richtlinien, eine zunehmend stärkere Gewichtung in der Gestaltung bzw. in den Abläufen eines Unternehmens ein. Mit einem Compliance Management System (CMS), welches Bestandteil der Corporate Governance ist, kann das Adressieren von Gesetzen, Richtlinien sowie von Verhaltensregeln sichergestellt werden. Hierzu hat das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V. (IDW) einen Prüfungsstandard verabschiedet, welcher die Grundsätze einer ordnungsgemäßen Prüfung von CMS (IDW PS 980) betrifft, und einen detaillierten Ablauf diesbezüglich verfasst. Compliance wird darin als die Gesamtheit der Handlungen betrachtet, welche das rechtskonforme Verhalten eines Unternehmens, sowie seiner Mitglieder und Organe, gewährleistet. Dies betrifft sowohl die Einhaltung der öffentlichen Regulierung, z. B. in Form von Gesetzen, als auch die der privaten Regulierung, z.B. durch festgesetzte Standards. Zudem gibt es die Sicherstellung von Mischformen privater und öffentlicher Regulierung, z. B. durch den Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK). Der Begriff >Compliance< beinhaltet jedoch auch eine

Produktinformationen

Titel: Bewertungen von Compliance-Kulturen
Autor:
EAN: 9783656458197
ISBN: 978-3-656-45819-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 199g
Größe: H211mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage