Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wilhelm Hauff: Das kalte Herz: Arbeitsheft

  • Geheftet
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die motivierende Unterstützung bei der Erarbeitung vielfältige analytische Aufgaben kreative Schreibaufträge reichhaltiges Bildmat... Weiterlesen
20%
7.50 CHF 6.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die motivierende Unterstützung bei der Erarbeitung vielfältige analytische Aufgaben kreative Schreibaufträge reichhaltiges Bildmaterial

Autorentext
Wilhelm Hauff wurde am 29. November 1802 in Stuttgart geboren. Er studierte Theologie und Philosophie in Tübingen und arbeitete später als Hauslehrer. Nach Reisen durch Frankreich, die Niederlande und Norddeutschland wurde Hauff Redakteur des "Cottaschen Morgenblattes". Er veröffentlichte Romane und Novellen, bis heute bekannt ist er jedoch durch seine Märchen. Sie erschienen 1826 - 1828 in drei Märchenalmanachen, in denen der Autor die einzelnen Märchen durch eine Rahmengeschichte verbunden hat. Wilhelm Hauff starb 1827 im Alter von 25 Jahren an einem Nervenfieber.

Klappentext

Die motivierende Unterstützung bei der Erarbeitung

  • vielfältige analytische Aufgaben
  • kreative Schreibaufträge
  • reichhaltiges Bildmaterial



Zusammenfassung

Die motivierende Unterstü;tzung bei der Erarbeitung

  • vielfä;ltige analytische Aufgaben
  • kreative Schreibaufträ;ge
  • reichhaltiges Bildmaterial

Produktinformationen

Titel: Wilhelm Hauff: Das kalte Herz: Arbeitsheft
Schöpfer:
Editor:
Idee von:
Autor:
EAN: 9783507478312
ISBN: 978-3-507-47831-2
Format: Geheftet
Herausgeber: Schroedel
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 87g
Größe: H236mm x B201mm x T5mm
Veröffentlichung: 20.07.2012
Jahr: 2012
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen