Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Weibliche Führungskräfte - die Ausnahme im Management

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das in den letzten Jahrzehnten stark gestiegene Qualifikationsniveau (potentieller) weiblicher Führungsnachwuchskräfte - nachweisb... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das in den letzten Jahrzehnten stark gestiegene Qualifikationsniveau (potentieller) weiblicher Führungsnachwuchskräfte - nachweisbar z.B. in entsprechenden Akademikeranteilen von Frauen - hat bisher nicht zu einer Erhöhung des traditionell geringen Frauenanteils in Managementpositionen der Wirtschaft geführt. Dies gilt insbesondere für das Top-Management von Großunternehmen, obwohl zuletzt gerade dort in erheblichem Umfang Frauenförderungsprogramme durchgeführt wurden. Diese Arbeit geht den möglichen Ursachen nach. Zentrum der Untersuchung ist eine empirische Studie: Es wurden männliche und weibliche Führungskräfte sowohl des unteren und mittleren als auch des oberen Managements befragt, wobei der Fokus auf deutschen Großunternehmen lag. 94 Managerinnen und 70 Manager aus mehreren DAX-Unternehmen haben an der Befragung teilgenommen. Die geschlechtervergleichende Studie liefert aufgrund des neuartigen, um wesentliche Elemente erweiterten Untersuchungsdesigns und der großen Stichprobe einen bedeutenden neuen Beitrag zur Führungsforschung.

Autorentext

Die Autorin: Barbara Schneider, geboren 1957, lebt in Hamburg und arbeitet als Beraterin und Coach für Fach- und Führungskräfte sowie Organisationen. Ihr Schwerpunkt ist Karriere- und Veränderungs-Management. Zuvor war sie in internationalen Großunternehmen als Managerin und Führungskraft im Bereich Marketing und Kommunikation tätig. Sie engagiert sich für die Förderung und Vernetzung weiblicher Führungskräfte.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Welche zentralen Karrierehindernisse sehen Führungskräfte für Frauen im Management? - Welche strategischen Erfolgsfaktoren sind für Führungskräfte von Bedeutung? - Frauen, Macht und Mikropolitik - Vereinbarkeit von Führungsposition und familiären Verpflichtungen - Einschätzung der Wirksamkeit verschiedener Frauenfördermaßnahmen - Ausblick auf die Entwicklung des Frauenanteils im Management.

Produktinformationen

Titel: Weibliche Führungskräfte - die Ausnahme im Management
Untertitel: Eine empirische Untersuchung zur Unterrepräsentanz von Frauen im Management in Großunternehmen in Deutschland
Autor:
EAN: 9783631562888
ISBN: 978-3-631-56288-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 270g
Größe: H211mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2007
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"