Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Landjuden in Oberhessen im 17. und 18. Jahrhundert

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Justus-Li... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Neuere Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit hat sich zum Ziel gesetzt, die Unterschiede in der Judenpolitik verschiedener Herrschaften darzustellen und dadurch die Lage der Juden in den einzelnen Ländern näher zu beleuchten. Die Wahl der Region Vogelsberg bot sich an, da sich dort viele hessische Territorien konzentrierten.

Klappentext

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Neuere Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit hat sich zum Ziel gesetzt, die Unterschiede in der Judenpolitik verschiedener Herrschaften darzustellen und dadurch die Lage der Juden in den einzelnen Ländern näher zu beleuchten. Die Wahl der Region Vogelsberg bot sich an, da sich dort viele hessische Territorien konzentrierten.

Produktinformationen

Titel: Landjuden in Oberhessen im 17. und 18. Jahrhundert
Untertitel: Vergleichende Untersuchungen zur Lage der Juden in den Territorien im Umkreis des Vogelsberges
Autor:
EAN: 9783640950058
ISBN: 978-3-640-95005-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 176g
Größe: H218mm x B151mm x T13mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen