50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Partizipation, Wissen und Motivation im Politikunterricht

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kompetenzzuwachs im Politikunterricht wird durch kompetenzorientierten Unterricht besser erreicht als durch herkömmlichen Unterric... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Kompetenzzuwachs im Politikunterricht wird durch kompetenzorientierten Unterricht besser erreicht als durch herkömmlichen Unterricht. Zu diesem Ergebnis kommt die Interventionsstudie mit 1071 Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klasse. Die Studie zeigt die empirischen Zusammenhänge zwischen politischem Informationsverhalten, verschiedenen Selbstkonzepten und politischem Wissen. Zudem stellt sie heraus, dass die Wirkung des Politikunterrichts durch verschiedene motivationale Einflussfaktoren verbessert werden kann und zeigt eine Unabhängigkeit von Partizipationserfahrung und Wissen.

Autorentext

Die Autorin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ihre Forschungsinteressen umfassen die Lehr-Lern-Forschung in der Domäne Politik, politische Sozialisationsforschung und Europabildung.



Inhalt

Konzeptuelles politisches Wissen.- Politische Motivation.- Politische Partizipation.- Statistische Analysen.

Produktinformationen

Titel: Partizipation, Wissen und Motivation im Politikunterricht
Untertitel: Eine Interventionsstudie
Autor:
EAN: 9783658165062
ISBN: 978-3-658-16506-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 414g
Größe: H213mm x B149mm x T20mm
Jahr: 2017