Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hausbesuche als mögliche Intervention bei Messies

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Menschen, die in einer Mietwohnung wohnen und am Messie-Syndrom leiden, sind sehr häufig mit der Bewältigung ihrer Wohnsituation k... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Menschen, die in einer Mietwohnung wohnen und am Messie-Syndrom leiden, sind sehr häufig mit der Bewältigung ihrer Wohnsituation konfrontiert, die im Extremfall sogar zu einer Delogierung führen kann. Hausbesuche als mögliche Intervention, dienen dazu die Klienten zu Hause, wo sich das Messie-Problem manifestiert, dabei zu unterstützen, ihre individuellen Strukturen von Ordnung zu finden und den Raum für die Erfüllung der Wohnbedürfnisse zu erweitern. Barbara Kloiber, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, auf der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien, beschreibt in diesem Buch die Herausforderungen anhand einer Fallgeschichte.

Autorentext

Barbara Kloiber BA. pth. Bakkalaureat der Psychotherapiewissenschaft (Sigmund Freud PrivatUniversität Wien). Tätigkeit: Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision.

Produktinformationen

Titel: Hausbesuche als mögliche Intervention bei Messies
Untertitel: Einblick anhand einer Fallgeschichte
Autor:
EAN: 9783639726169
ISBN: 978-3-639-72616-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 121g
Größe: H221mm x B149mm x T12mm
Jahr: 2014