Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bedeutung der Physiotherapie bei angeborener Klumpfussdeformität

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der idiopathische Klumpfuss mit einer Inzidenz von 1 auf 1000 Neugeborenen zählt zu den häufigsten Fussdeformitäten. Dabei spielen... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der idiopathische Klumpfuss mit einer Inzidenz von 1 auf 1000 Neugeborenen zählt zu den häufigsten Fussdeformitäten. Dabei spielen genetische Faktoren und Umwelteinflüsse während der Schwangerschaft eine wichtige Rolle. Die Bonnet-Diméglio und die Ponseti Methode zählen heute zu den am häufigsten angewendeten nicht operativen Behandlungsmethoden des idiopathischen Klumpfusses. Wie unterscheiden sich die beiden konservativen Behandlungsmethoden? Was sind die Vor- und Nachteile und was bedeutet dies für die Physiotherapie? Die beiden Autorinnen Barbara Gressbach und Valerie Seger geben einführend einen Überblick über das Krankheitsbild und fokussieren auf die konservativen Behandlungsmethoden. In einer Diskussion beurteilen und bewerten sie kritisch Studien über die zwei Methoden. Grundlage für die Diskussion bilden nicht nur vorhandene Studien, sondern auch die klinische Erfahrung.

Autorentext

Barbara Gressbach,Dipl.Phsiotherapeutin B.Sc., Physiotherapiestudium an der ZHAW in Winterthur.Physiotherapeutin im Fachbereich Sportmedizin,Zentrum für Medizin und Sport,Abtwil. Valerie Seger,Dipl.Phyiotherapeutin B.Sc.,Physiotherapiestudium an der ZHAW in Winterthur.Physiotherapeutin im Fachbereich Neurologie,Zürcher Höhenklinik Wald.

Produktinformationen

Titel: Die Bedeutung der Physiotherapie bei angeborener Klumpfussdeformität
Untertitel: Eine Literaturübersicht zweier konservativer Behandlungsmethoden
Autor:
EAN: 9783639285192
ISBN: 978-3-639-28519-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 120g
Größe: H222mm x B151mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.08.2010
Jahr: 2010