Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Balneologie und medizinische Klimatologie

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der dritte und abschlieBende Band des Lehrbuches der Balneologie und Medizinischen Klimatologie ist im ersten Teil dem Gebiet der ... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Der dritte und abschlieBende Band des Lehrbuches der Balneologie und Medizinischen Klimatologie ist im ersten Teil dem Gebiet der Medizinischen Klimatologie gewidmet. Ebenso wie dessen Ent wicklung nur in enger Zusammenarbeit von Arzten und Meteorolo gen moglich war, ist auch die vorliegende Darstellung das Ergebnis einer Gemeinschaftsarbeit von Wissenschaftlem beider Fachgebie teo Gerade die Klimatherapie ist mit ihren differenzierten Behand lungsmoglichkeiten ein gewichtiger Beleg dafiir, daB die genaue Kenntnis der natiirlichen Kurmittel entscheidende Grundlage fiir die Kurortbehandlung bleiben muB. Auf die Notwendigkeit, die medizinische Aus- und Fortbildung auf diesem Gebiet zu fOrdem, muB auch hier wieder hingewiesen werden. Die weiteren Teile des Bandes schildem die praktische Behand lung der verschiedenen Krankheiten in den Heilbadem und Kuror ten, wobei auch die organisatorischen Voraussetzungen und die heute besonders aktuellen sozialmedizinischen Aspekte der Kurort behandlung zu beriicksichtigen waren. SchlieBlich wurde auch ein kurzer AbriB der Geschichte der Bader- und Klimaheilkunde mit aufgenommen, schon urn die jahrtausendealte Tradition unseres therapeutischen Fachgebietes zur Geltung zu bringen, deren enge Verflechtung mit der Gesamtentwicklung der Heilkunde von bedeu tenden Medizinhistorikem nachgezeichnet worden ist. Nach mo demen Gesichtspunkten kann allerdings die groBe Tradition der Kurortmedizin nicht als Beleg fiir die Wirksamkeit ihrer Behand lungsverfahren gewertet werden, sie spiegelt eher das permanent an haltende Vertrauen ihrer Patienten.

Inhalt

I. Medizinische Klimatologie.- 1. Allgemeine Vorbemerkungen.- 2. Meteorologische Grundlagen.- a) Aufbau der Atmosphäre.- b) Das Wetter.- c) Die Faktoren des natürlichen klimatischen Umweltmilieus.- 1) Sonnen-und Himmelsstrahlung.- 2) Lufttemperatur.- 3) Luftdruck.- 4) Luftfeuchtigkeit.- 5) Wolken, Nebel, Niederschlag, Gewitter.- 6) Wind.- 7) Luftelektrizität.- 8) Atmosphärische Umweltakkorde.- 3. Wirkungskomplexe.- a) Allgemeine Vorbemerkungen.- b) Thermischer Wirkungskomplex.- c) Aktinischer Wirkungskomplex.- d) Luftchemischer Wirkungskomplex.- 4. Meteoropathologie. Biotropie bestimmter Wetterlagen.- 5. Heil- und Landschaftsklimate.- a) Hochgebirgsklima.- 1) Charakteristik des Hochgebirgsklimas.- 2) Physiologische Höhenwirkungen.- 3) Pathologische Höhenwirkungen.- b) Mittelgebirgsklima (Waldklima).- 1) Charakteristik des Mittelgebirgsklimas.- 2) Mittelgebirgs-Klimawirkungen.- c) Meeresküstenklima (Atlantik-, Nordsee- und Ostseeküste).- 1) Charakteristik des Küstenklimas.- 2) Physiologische Wirkungen des Küstenklimas.- d) Das Klima in Mittel- und Südeuropa.- e) Das Stadtklima.- 6. Klimabehandlung.- a) Allgemeine Voraussetzungen.- b) Kurort.- c) Spezielle Durchführung der klimatischen Behandlung.- 1) Freiluftliegekuren.- 2) Heliotherapie.- 3) Das Luftbad.- 4) Klimatische Terrain-Kuren (Bewegungstherapie im Rahmen der Klimabehandlung).- 7. Literatur.- II. Praxis der Balneo-und Klimatherapie.- 1. Herz- und Kreislaufkrankheiten.- Literatur.- 2. Rheumatische Erkrankungen - Erkrankungen des Bewegungsapparates.- a) Entzündlicher Rheumatismus.- b) Degenerative Rheumaformen.- Literatur.- 3. Erkrankungen der Atemwege.- Literatur.- 4. Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten.- Literatur.- 5. Hautkrankheiten und Allergien.- a) Allgemeines.- b) Klimatherapeutisch beeinflußbare Hautkrankheiten.- Literatur.- 6. Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege.- a) Allgemeines.- b) Indikationen und spezielle Therapie.- 1) Grundsätzliches zur Heilwasserdosierung.- 2) Chronische und rezidivierende Infekte.- 3) Harnsteinleiden.- 4) Chronische Nierenparenchymschäden.- Literatur.- 7. Neurologische Erkrankungen.- a) Allgemeine Vorbemerkungen.- b) Wirkungsmöglichkeiten der Bäder- und Klimatherapie.- c) Behandlung neurologischer Krankheitsbilder.- Literatur.- 8. Psychosomatische Störungen, Neurosen und Depressionen.- Literatur.- 9. Endokrine Erkrankungen.- a) Hypophysen-Nebennieren-System.- b) Schilddrüsenerkrankungen.- c) Diabetes.- d) Frauenkrankheiten.- Literatur.- 10. Kinderkrankheiten.- a) Allgemeines.- b) Indikationen.- Literatur.- 11. Gynäkologische Erkrankungen.- a) Einleitung.- 1) Kurmedien.- 2) Kurformen.- b) Voraussetzungen für eine gynäkologische Badekur.- c) Modell des Kurablaufes unter ärztlicher Überwachung.- d) Peloid-, speziell Moortherapie.- 1) Indikationen für die Moortherapie.- 2) Kontraindikationen der Moortherapie.- e) Praktische Durchführung der Moortherapie.- f) Soletherapie.- g) Vaginale Balneotherapie.- h) Rektale Balneotherapie.- i) Moderne Zusatztherapie im Frauenheilbad.- Literatur.- 12. Behandlung des alten Menschen im Kurort.- Literatur.- III. Sozialmedizinische Aspekte der Kurortbehandlung.- 1. Zur Sozialgeschichte der Kuren und Kurorte.- 2. Entwicklungstendenzen der modernen Kurortmedizin.- 3. Stellung der Kurortmedizin in der Gesamtmedizin....- 4. Spezielle Zielsetzung und Wirkprinzip der Kurortbehandlung.- 5. Bäder- und Klimabehandlung im Rahmen einer komplexen Kurortbehandlung.- 6. Aktive und passive Kuren.- 7. Gesundheitsbildung und-erziehung.- 8. Kurerfolg und Kurnachsorge.- 9. Der Kurpatient.- 10. Der Kurarzt.- 11. Organisatorische Gesichtspunkte der Kurortbehandlung.- a) Organisationsformen und Kostenträger der Kuren.- b) Geschlossene und offene (freie) Kuren.- 12. Literatur.- IV. Zur Geschichte der Bäder- und Klimaheilkunde.- Literatur.- V. Anhang: Heilbäder und Kurorte in der Bundesrepublik Deutschland.- 1. Mineral- und Moorheilbäder (nach Indikationen geordnet).- 2. Heilklimatische Kurorte.- 3. Seeheilbäder und Seebäder.- 4. Kneippheilbäder und Kneippkurorte.- VI. Alphabetisches Verzeichnis der Ortsnamen.- VII. Sachverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Balneologie und medizinische Klimatologie
Untertitel: Medizinische Klimatologie, Praxis der Balneo- und Klimatherapie. Sozialmedizinische Aspekte der Kurortbehandlung. Zur Geschichte der Bäder- und Klimaheilkunde
Überarbeitet von:
Editor:
EAN: 9783642701344
ISBN: 978-3-642-70134-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 455g
Größe: H244mm x B170mm x T14mm
Jahr: 2011
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1986
Land: DE