50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Claus von Stauffenberg. Die Biographie, das Attentat und eine Analyse einer Rundfunkansprache von Hitler nach dem Attentat

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 2... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 2,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Facharbeit beschäftige ich mich mit Claus von Stauffenberg. Er wird häufig als das Symbol für den Widerstand gegen Hitler bezeichnet. Es gab etliche Attentatsversuche und Anschläge auf Hitler und seine Mitarbeiter, jedoch gelang es keinem Hitler zu töten. Meist waren es unerwartete Verspätungen, Veränderungen oder Absagen, die ihm sein Leben retteten. Eines der bekanntesten fehlgeschlagenen Attentate ist der Anschlag auf Hitler im Juli 1944 und der darauffolgende Staatsstreich. Da ich mich des Öfteren gefragt habe, wie er so viele Attentate überleben konnte, habe ich mich entschieden ein Attentat auf Hitler als Thema für meine Facharbeit zu nehmen. Der Anschlag von Stauffenberg ragt zwischen all den anderen Attentatsversuchen heraus. Dies lag an seinem Plan, Hitler nicht nur zu töten sondern auch gleich seine Regierung durch einen Putsch zum Umsturz zu bringen. Denn nur Hitlers Tod alleine hätte nicht viel geändert. Seine treuesten Mitarbeiter wie z.B. Himmler und Goebbels hätten das NS-Regime weiterführen können. In meiner Facharbeit stelle ich als erstes, nach einer gründlichen Recherche mehrerer Büchern und Biographien Stauffenbergs Leben vor und zeige dabei auch wie er zum Widerstand kam. Anschließend beschreibe ich das Attentat selbst in der Planung, Durchführung und erläutere die Folgen dessen. Meine Facharbeit beende ich mit einer Analyse und Beurteilung der Ansprache von Hitler, die er nach dem Attentat vom 20. Juli 1944 über Rundfunk hielt.

Produktinformationen

Titel: Claus von Stauffenberg. Die Biographie, das Attentat und eine Analyse einer Rundfunkansprache von Hitler nach dem Attentat
Autor:
EAN: 9783668205680
ISBN: 978-3-668-20568-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 52g
Größe: H211mm x B151mm x T6mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage