Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Blender im Job

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Je besser wir Narzissten am Arbeitsplatz durchschauen, desto leichter gelingt es uns, ihren rücksichtslosen Methoden eigene Strate... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Je besser wir Narzissten am Arbeitsplatz durchschauen, desto leichter gelingt es uns, ihren rücksichtslosen Methoden eigene Strategien entgegenzusetzen.

Blendschutz gegen Karrieristen Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter, die sich rücksichtslos in Szene setzen und gut verkaufen wollen: Immer mehr Narzissten machen sich in der Arbeitswelt breit. Im Bemühen, ihre Position und Macht zu erhalten, benutzen sie Meetings als Bühne für ihr Ego, stehlen anderen ihre Ideen und sind gekränkt bei jeder Art von Kritik. Der Umgang mit ihnen ist eine Herausforderung, denn ihre Manöver zielen darauf ab, sich selbst zu idealisieren und das Gegenüber zu entwerten. Bärbel Wardetzki zeigt, wie man es schafft, sich nicht vereinnahmen zu lassen, sondern selbstbewusst sein Revier abzustecken.

Autorentext

Bärbel Wardetzki, geboren 1952, ist promovierte Diplom-Psychologin und arbeitete neun Jahre in der Psychosomatischen Klinik Bad Grönenbach mit den Schwerpunkten Essstörungen und Sucht. Heute ist sie in München als Psychotherapeutin, Supervisorin und in der Fortbildung tätig.



Klappentext

Blendschutz gegen Karrieristen

Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter, die sich rücksichtslos in Szene setzen und gut verkaufen wollen: Immer mehr Narzissten machen sich in der Arbeitswelt breit. Im Bemühen, ihre Position und Macht zu erhalten, benutzen sie Meetings als Bühne für ihr Ego, stehlen anderen ihre Ideen und sind gekränkt bei jeder Art von Kritik. Der Umgang mit ihnen ist eine Herausforderung, denn ihre Manöver zielen darauf ab, sich selbst zu idealisieren und das Gegenüber zu entwerten. Bärbel Wardetzki zeigt, wie man es schafft, sich nicht vereinnahmen zu lassen, sondern selbstbewusst sein Revier abzustecken.



Zusammenfassung

Blendschutz gegen Karrieristen


Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter, die sich rücksichtslos in Szene setzen und gut verkaufen wollen: Immer mehr Narzissten machen sich in der Arbeitswelt breit. Im Bemühen, ihre Position und Macht zu erhalten, benutzen sie Meetings als Bühne für ihr Ego, stehlen anderen ihre Ideen und sind gekränkt bei jeder Art von Kritik. Der Umgang mit ihnen ist eine Herausforderung, denn ihre Manöver zielen darauf ab, sich selbst zu idealisieren und das Gegenüber zu entwerten. Bärbel Wardetzki zeigt, wie man es schafft, sich nicht vereinnahmen zu lassen, sondern selbstbewusst sein Revier abzustecken.

Produktinformationen

Titel: Blender im Job
Untertitel: Vom klugen Umgang mit narzisstischen Chefs, Kollegen und Mitarbeitern
Autor:
EAN: 9783423349048
ISBN: 978-3-423-34904-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: DTV
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 193g
Größe: H192mm x B121mm x T17mm
Veröffentlichung: 06.03.2017
Jahr: 2017
Land: DE