Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Im Kokon

  • Kartonierter Einband
  • 276 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bärbel Hiltscher lebt zur Zeit mit ihren drei Kindern in Bad Salzuflen, wo sie auch aufgewachsen ist. Nach dem Abitur studie... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Bärbel Hiltscher lebt zur Zeit mit ihren drei Kindern in Bad Salzuflen, wo sie auch aufgewachsen ist. Nach dem Abitur studierte sie zunächst einige Semester Psychologie, brach das Studium jedoch ab, als ihre erste Tochter Nadjeschda in den 80er Jahren geboren wurde.Als ihr zweitgeborenes Kind Jan-Pascal 1992 als 6jähriger nach einem Ertrinkungsunfall ins Wachkoma fiel, begann sie intensiver mit dem Schreiben. Sie wollte nun Nichtbetroffenen Einblick und Verständnis vermitteln für extrem schwierige Lebenssituationen, will Mut und Hoffnung machen auf eigene, individuelle Lebenswege und so einen Beitrag zur Integration schwerstbehinderter Menschen und deren Familien leisten.Im Jahr 2004 entstanden bereits zwei Kinderbücher von Bärbel Hiltscher zum gleichen Thema, die demnächst neu aufgelegt werden sollen. Außerdem ist ein Band mit Gedichten in Planung.Weitere Informationen über die Geschichte von Jan-Pascal gibt es unter www.jan-pascal-hiltscher.de.tl oder www.hypoxischerhirnschaden.de



Klappentext

Nach einem Ertrinkungsunfall fällt der 6jährige Jean-Pascal ins Wachkoma. Was jetzt passiert, ist die einzigartige Geschichte einer Pflege, die über das menschliche Maß an Kraft weit hinaus geht...

Produktinformationen

Titel: Im Kokon
Untertitel: Auf der Suche nach dem verlorenen Glück
Autor:
EAN: 9783940178664
ISBN: 978-3-940178-66-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Goethe-Werkstatt für autobiographisches Schreiben
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 392g
Größe: H211mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen