50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Humankapital und Wachstum im Spannungsfeld der EU-Integration

  • Kartonierter Einband
  • 284 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Axel Plünnecke stellt auf theoretischer und empirischer Grundlage die vielfältigen Zusammenhänge zwischen Humankapital und Wachstu... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Axel Plünnecke stellt auf theoretischer und empirischer Grundlage die vielfältigen Zusammenhänge zwischen Humankapital und Wachstum im Integrationsprozess dar. Er erarbeitet darüber hinaus Kriterien, wie sich die Effizienz von Bildungsprojekten im Hinblick auf eine Steigerung des Wachstumspotentials im Vorfeld der Integration verbessern lässt.

Autorentext

Dr. Axel Plünnecke ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Horst Günter am Institut für Wirtschaftswissenschaften, Abteilung Volkswirtschaftslehre, der Technischen Universität Braunschweig.



Inhalt

Wachstumspotential der Tschechischen Republik Effekte der EU-Integration aus Sicht der Neuen Wachstumstheorie Effekte der Integration aus regionalökonomischer Sicht Förderung des Management-Humankapitals Exemplarische Umsetzung der Maßnahmen

Produktinformationen

Titel: Humankapital und Wachstum im Spannungsfeld der EU-Integration
Untertitel: Eine Analyse am Beispiel der Tschechischen Republik
Autor:
EAN: 9783824406449
ISBN: 978-3-8244-0644-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Internationale Wirtschaft
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 371g
Größe: H210mm x B148mm x T15mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen