50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

100 Highlights Die Welt

  • Fester Einband
  • 380 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Wer hat noch nie davon geträumt, einmal um die Welt zu reisen? Oder wenigsten die spektakulärsten Regionen und Orte dieser Erde ke... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Wer hat noch nie davon geträumt, einmal um die Welt zu reisen? Oder wenigsten die spektakulärsten Regionen und Orte dieser Erde kennenzulernen? Für diesen Bildband haben rund 30 erfahrene Reisebuchautoren die 100 schönsten Reiseziele der Welt ausgewählt, stellen sie prägnant vor und geben Tipps: von der Alhambra bis zum Amazonas, von Berlin bis Bangkok, vom Nordkap bis New York ... Nun können auch Sie Ihre Weltreise planen!

Autorentext
Lothar Schmidt ist Journalist und Reisebuchautor.Er hat Germanistik und Kunstwissenschaft studiert und mehrere Jahre in der spanischen Hauptstadt Madrid gelebt, wo er als freier Korrespondent für deutschsprachige Medien gearbeitet hat. Heute lebt er in Düsseldorf und ist als Redakteur und Reisebuchautor mit dem Schwerpunkt Spanien tätig.

Bernhard Kleinschmidt, promovierter Germanist, unterrichtete fünf Jahre deutsche Sprache und Literatur an der Waseda-Universität in Tokyo. Auf vielen Reisen lernte er auch entlegene Winkel Japans kennen. Sein besonderes Interesse gilt dem Zen-Buddhismus und dessen kultureller Wirkung. Als Autor und Redakteur betreut er Reiseführer zu Japan und kommt zur Leitung von Studienreisen regelmäßig ins Land. Wenn er nicht unterwegs ist, lebt er als Übersetzer in Oberbayern.

Oliver Fülling, 1984 Studium Sinologie, Politik und Geschichte, bereist seit 1985 immer wieder das »Reich der Mitte«. Verfasser zahlreicher Reiseführer zu chinesischen Städten und Regionen in renommierten Verlagen und Magazinen. Entwickelte Reisekonzepte und -programme für China- und Japan und lebte 1996-1999 in Shanghai als Reiseveranstalter und Autor. Seit 2004 als freier Autor tätig.

Constanze Wimmer, 1958 geboren, war lange Jahre Zeitungs- und Hörfunkredakteurin und arbeitet seit 2003 als freie Autorin für führende Buchverlage, Magazine und Zeitungen. Sie hat alle Kontinente bereist, aber in Passau ist sie zuhause.

Bernd Klaube hat an der Handelshochschule Leipzig, Fachrichtung Handel/Hotellerie/Tourismus studiert. 1979 reiste er zum ersten Mal in die Sowjetunion/Russland. Unzählige weitere Reisen nach und durch Russland und alle GUS-Staaten folgten und schließlich blieb er für acht Jahre als Leiter deutscher Firmenvertretungen in Moskau. Seit 1999 ist er als Firmenberater und Reiseleiter GUS/Russland tätig und seit 2004 hat er seine Leidenschaft fürs Schreiben entdeckt.

Dagmar Kluthe (Text), geboren 1953, lebt in München und London. Sie veröffentlicht als freie Journalistin in Vogue, Vanity Fair und großen Tageszeitungen. Ihre Schwerpunktthemen sind Reise und zeitgenössische Kunst. Im Bruckmann Verlag erschienen die Bildbände zu Argentinien/Chile, Madeira und Korsika sowie »Highlights Italien«. Mehr unter: www.dagmarkluthe.de

Richard Gardner, geboren 1955, ist freischaffender Fotograf und lernte bei David Hurn »Documentary Photography« in Newport, South Wales. Sein Portfolio deckt eine große Bandbreite von Themen ab, allen voran Reisefotografie, aber auch Unterhaltung und Porträts. Er veröffentlicht in Magazinen und Zeitschriften weltweit. Richard Gardner lebt in London.

Thomas S. Frank (Text) studierte Geschichte und Sprachen, reiste 1985 zum ersten Mal in das Land im Pazifik und machte Neuseeland 1993 zu seiner neuen Heimat. Er arbeitete als Redakteur und ist seit 1987 Autor und freier Journalist, unter anderem für »profil«, »Standard«, »GEOspezial«.

Peter Sahla geboren 1939 und in den Vereinigten Staaten aufgewachsen, lebt mit Unterbrechungen seit 1962 als Fernsehjournalist in London. Seine profunde Kenntnis der Britischen Inseln fand Niederschlag in zahlreichen Reiseführern und Bildbänden.

Oliver Bolch, geboren 1967, absolvierte die Meisterklasse für Fotografie in Wien, ist seit 1993 als freier Reisefotograf tätig und veröffentlicht in Buch- und Zeitschriftenverlagen. Als Langzeitreisender hat er die Möglichkeit, auch hinter die Kulissen zu blicken. Sein Diavortrag »Traumstraßen Australien« gewann beim Dia-Festival El Mundo 2003 den Preis für die »Beste Fotografie«. Oliver Bolch ist Mitglied der »Agentur Anzenberger« und Initiator der Photo + Adventure Messe. www.oliver-bolch.at

Eva Becker, Kulturwissenschaftlerin, zahlreiche Veröffentlichungen zu kulturhistorischen und Reisethemen, lebt als Autorin und Verlagsredakteurin in München.

Kay Maeritz geboren 1958, ist Diplom-Designer, Fotograf und Buchautor. Der Asienspezialist mit den Schwerpunkten Himalaya, Indien und Südostasien gehört zu den bekanntesten deutschen Vortragsreferenten und berichtet über seine Reisen in vielen Multivisionsvorträgen im deutschsprachigen Raum. Zahlreiche Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen.

Herbert Taschler, gebürtig in Toblach im Südtiroler Pustertal und seit über zwei Jahrzehnten in Kaltern und Eppan wohnhaft, bereist seit Jahren die italienische Halbinsel von Norden nach Süden und beobachtet vorallem die Wein- und Gastronomieszene sehr aufmerksam. Als freier Fachpublizist, Gastrosoph und Sommelier verkostet, testetund schreibt er für verschiedene Medien, unter anderen für den »Gambero Rosso«, Italiens tonangebenden Wein- und Restaurantführer.

Karin Hanta, gelernte Dolmetscherin, spricht fünf Sprachen fließend. Deshalb publiziert sie nur über Länder, in denen eine gute Unterhaltung zustande kommt. Von ihrem Heimatstandort in Neuengland aus besucht sie Nord- und Südamerika sowie den europäisch-angelsächsichen Raum und deutsch- und französischsprachige Länder. Sie veröffentlicht auf englisch und auf deutsch bei amerikanischen und deutschen Buchverlagen.

Kerstin Langenberger, geb. 1982 im Rheinland, hat sechs Jahre in Island verbracht und dort Umweltmanagement und Tourismus studiert. Sie arbeitet regelmäßig als Hüttenwart auf dem Laugavegur Wanderweg und hat die sensible Natur der Insel auf vielen Wanderungen intensiv kennengelernt. Neben dem Schreiben gilt ihre größte Leidenschaft dem Naturschutz und der Landschafts- und Nordlichtfotografie.

Hans-Joachim Spitzenberger ist promovierter Biologe und hat u.a. mehrere Forschungsaufenthalte in der Wildnis Spitzbergens zugebracht, die ihn für die Polarregion begeisterten, bis er auch Norwegen insgesamt sowie die Antarktis, Afrika, Indien, die Südsee und Südamerika als Reiseziel für sich entdeckte. Regionen die nicht über Land erreichbar sind, bereist er als Expeditionsleiter auf Expeditionskreuzfahrtschiffen.

Hans Günther Meurer lebt als freier Reisejournalist bei Hamburg und arbeitet für Buch- und Zeitschriftenverlage. Im Bruckmann Verlag erschien u.a. das Buch »Norwegen Fjorde, Berge, Mittsommernacht« von ihm; außerdem ist er Mitautor des Bandes »Highlights Skandinavien«. Doch er liebt nicht nur den Norden, sondern auch Frankreich und die Region um den Gardasee.

Kay Maeritz geboren 1958, ist Diplom-Designer, Fotograf und Buchautor. Der Asienspezialist mit den Schwerpunkten Himalaya, Indien und Südostasien gehört zu den bekanntesten deutschen Vortragsreferenten und berichtet über seine Reisen in vielen Multivisionsvorträgen im deutschsprachigen Raum. Zahlreiche Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen.

Rainer Waterkamp ist Politologe und Reiseautor. Seit vielen Jahren bereist er das außereuropäische Ausland. Er war stellvertretender Chefredakteur des Wiener »Reise-Journal sowie Autor und Fotograf zahlreicher Reportagen für in- und ausländische Magazine und Reisezeitschriften. Reiseführer und Bildbände erschienen von ihm (teilweise auch in englischen, französischen, tschechischen und italienischen Ausgaben) über Rajasthan,Äthiopien, Kenia, Australien, Peru und Bolivien, Südafrika und Mali. Im Bruckmann Verlag erschienen von ihm zuletzt «Highlights Peru« sowie mehrere Beiträge in Sammelbänden, z.B. in »Entdecke die Welt«. Er lebt in Bonn.

Klio Verigou, geb. 1981, studierte Kommunikationswissenschaften und Informatik und verbringt seit jeher viel Zeit auf Kreta, der Heimatinsel ihres Vaters. Ihre Leidenschaft, das Reisen, hat sie zum Beruf gemacht. Als Reisejournalistin verbindet sie die Liebe zur Heimat mit der Freude am Recherchieren und Schreiben und pendelt regelmäßig zwischen Griechenland und ihrem deutschen Wohnort Aachen.

Gregor Rabe, Journalist und Autor, reiste 2002 zum ersten Mal nach Brasilien und begeisterte sich auf Anhieb für das fünftgrößte Land der Erde mit seinen lebensfrohen Menschen. Von 2011 bis Juli 2014 betrieb er mit www.parabens.de einen auf Brasilien spezialisierten Blog, der große Anerkennung erfährt. Gregor Rabe zeigt ein authentisches und vielseitiges Bild, denn Brasilien bietet unendlich viel mehr an unfassbar schöner Natur, vielseitiger Kultur und Aktivitäten für jeden Geschmack.

Zeno von Braitenberg, Jahrgang 1964, lebt in Meran und arbeitet als Redakteur und Moderator für die deutschen Programme der RAI. Zudem schreibt er für überregionale Zeitungen wie die Süddeutsche Zeitung und die FAZ.

Bernd Schiller, Hamburger Reisejournalist und vielfacher Buchautor mit ausgeprägter Vorliebe für Ziele in Asien, schaut sich neuerdings immer häufiger und mit zunehmender Begeisterung in Europa um. Bernd Schiller, 1943 in Hamburg geboren, hat als Reporter und Redakteur großer Magazine (u. a. stern, Brigitte) und Zeitungen (u. a. Die Welt) alle Kontinente bereist. Sein besonderes Interesse gilt seit Jahrzehnten den Ländern des buddhistischen Kulturraums. Mit zahlreichen Büchern, Radiosendungen und anderen Veröffentlichungen über Sri Lanka/Ceylon hat er sich einen Namen als engagierter Kenner und Liebhaber der Insel gemacht. Heute arbeitet Bernd Schiller als freier Autor für namhafte Buchverlage, Zeitschriften und Reisemagazine.

Produktinformationen

Titel: 100 Highlights Die Welt
Untertitel: Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten
Autor:
EAN: 9783765461200
ISBN: 978-3-7654-6120-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bruckmann
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 380
Gewicht: 1777g
Größe: H275mm x B233mm x T30mm
Veröffentlichung: 15.10.2014
Jahr: 2019
Auflage: 4. A.
Land: IT
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen