Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Unternehmensqualität messen, den Europäischen Qualitätspreis gewinnen

  • Kartonierter Einband
  • 222 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch gibt mit Praxisbeispielen Hilfen zum kundenorientierten Qualitätsmanagement und Kundennutzen, führt generell in den Quali... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Buch gibt mit Praxisbeispielen Hilfen zum kundenorientierten Qualitätsmanagement und Kundennutzen, führt generell in den Qualitätsbegriff und in Qualitätsmanagementsysteme unter Bezug auf ISO 9000, QS 9000 und VDA 6.1 ein, erklärt praxisbezogen TQM und wesentliche Elemente davon, wie Visionen/Leitbilder, Benchmarking, Zeitmanagement, KVP, KAIZEN, Qualitätsgruppen und Six Sigma, informiert über den europäischen Qualitätspreis (EQA) und das Unternehmensmodell der European Foundation of Quality Management (E.F.Q.M.), gibt Praxishinweise zu E.F.Q.M.-Selbstbewertung und zur Bewerbung um den E.Q.A. und schließt mit der Erfolgsstory des E.Q.A.-Gewinners, RANK XEROX, ab.

Autorentext
Der Autor: Dipl.-Ing. Axel Bergbauer absolvierte eine Elektrolehre, studierte Elektrotechnik, ist Schweißfachingenieur und Inhaber eines Graduate Diploma in Management. Er übernahm leitende Funktionen im Qualitätsmanagement im Bereich Power Generation der Siemens AG und war u.a. für das weltweite Training mit Six Sigma verantwortlich. Darüber hinaus ist er an der FH Nürnberg als Lehrbeauftragter für Business Excellence tätig. Er arbeitet jetzt als Berater, Coach und Trainer für BCC&T GmbH.

Klappentext

Das Buch gibt mit Praxisbeispielen Hilfen zum kundenorientierten Qualitätsmanagement und Kundennutzen, führt generell in den Qualitätsbegriff und in Qualitätsmanagementsysteme unter Bezug auf ISO 9000, QS 9000 und VDA 6.1 ein, erklärt praxisbezogen TQM und wesentliche Elemente davon, wie Visionen/Leitbilder, Benchmarking, Zeitmanagement, KVP, KAIZEN, Qualitätsgruppen und Six Sigma, informiert über den europäischen Qualitätspreis (EQA) und das Unternehmensmodell der European Foundation of Quality Management (E.F.Q.M.), gibt Praxishinweise zu E.F.Q.M.-Selbstbewertung und zur Bewerbung um den E.Q.A. und schließt mit der Erfolgsstory des E.Q.A.-Gewinners, RANK XEROX, ab.



Inhalt

Ohne Kundenorientierung und -nutzen kein Überleben - Von der Qualitätskontrolle zur TQM und E.F.Q.M. - Anerkannte Qualitätskonzepte und Normen im Vergleich zum E.F.Q.M.-Unternehmensmodell - Probleme, Ziele und das Konzept von TQM - Benchmarking zur Bestimmung der Wettbewerbsposition - Zeitmanagement als erster Schritt von TQM - Was sind KVP, KAIZEN, Qualitätsgruppen und Six-Sigma? - Der E.Q.A. und andere regionale, nationale und internationale Qualitätspreise - Das Unternehmensmodell des E.F.Q.M. - Die praxisbezogene Durchführung von Selbstbewertungen - Die Bewerbung um den E.Q.A. - Die Erfolgsstory von Rank Xerox

Produktinformationen

Titel: Die Unternehmensqualität messen, den Europäischen Qualitätspreis gewinnen
Untertitel: E.F.Q.M. - Selbstbewertung in der Praxis
Autor:
EAN: 9783816918196
ISBN: 978-3-8169-1819-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Expert-Verlag GmbH
Genre: Management
Anzahl Seiten: 222
Gewicht: 340g
Größe: H211mm x B146mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.01.1999
Jahr: 1999
Auflage: 2., neubearb. A

Weitere Produkte aus der Reihe "Kontakt & Studium"